Alle Spiele
Ich hab' noch nie Jetzt spielen

Was ist das Yahtzee Trinkspiel?

Das Trinkspiel Yahtzee beruht auf dem berühmten Würfelspiel. Während des Spiels benötigst du Glück und auch etwas Strategie, um gegen die anderen Spieler zu gewinnen. Normalerweise ist Yahtzee kein Trinkspiel, wenn du also zu jung bist oder auch einfach keinen Alkohol trinken möchtest, kannst du natürlich einfach die traditionelle Version ohne Alkohol spielen. Das beste an diesem Spiel ist, dass du es sowohl in großen als auch kleineren Gruppen spielen kannst.

Die Enstehung von Yahtzee

Ursprünglich enstanden ist das Spiel mit den fünf Würfeln in den 1950er Jahren in Kanada. Es wurde von einem jungen Pärchen unter dem Namen “Yacht” erfunden. Nachdem die beiden es gerne mit ihren Freunden spielten, wurde zufällig ein Unternehmer darauf aufmerksam. Nachdem er bereits Erfahrung in der Spielindustrie hatte, war er sich sicher, dass es auf dem Markt gut ankommen würde. So kaufte er es dem Pärchen ab und benannte es in “Yahtzee” um. Anfangs war das Spiel nicht sonderlich beliebt, vor allem weil es für neue Spieler recht kompliziert sein kann. Aber der Unternehmer wollte Yahtzee auf keinen Fall aufgeben und begann Yahtzee Partys zu veranstalten. Durch diese Partys wuchs die Beliebtheit des Spiels langsam aber stetig. Heutzutage werden jährlich 50 Millionen Yahtzee Spiele auf der ganzen Welt verteilt gekauft.

Was benötigst du für das Yahtzee Trinkspiel?

  1. Andere Spieler: Wenn du das Yahtzee Trinkspiel spielen möchtest, benötigst du zuallererst einmal andere Spieler. Du kannst das Spiel in kleineren und größeren Gruppen spielen, aber zumindest benötigst du eine andere Person. Tipp: Falls du den Alkoholpart weglässt, eignet sich das Spiel auch für Familienfeiern! Alle Personen ab 8 Jahren können Yahtzee spielen!

  2. 5 Würfel: Viele Personen fragen sich noch immer, wie viele Würfel man benötigt, um Yahtzee zu spielen. Insgesamt brauchst du 5 Würfel. Natürlich kannst du es auch mit wenigeren Spielern, dir die Ergebnisse merken und alles addieren. Aber der einfachste Weg ist mit Sicherheit, wenn du dir 5 Würfel besorgst.

  3. Yahtzee Spielblock: Der Yahtzee Spielblock ist die einzige Sache, die du vermutlich nicht schon zuhause hast. Aber keine Sorge! Wir haben für dich eine Yahtzee Scorecard angefertigt, die du hier gratis downloaden kannst: Yahtzee Spielblock PDF

  4. Alkohol: Falls du Yahtzee als Trinkspiel spielen möchtest, benötigst du natürlich Alkohol. Es ist wirklich egal, welche Getränke genau du während des Spiels konsumierst. Nimm einfach etwas, das euch allen schmeckt!

Wie spielt man Yahtzee

Hier werden wir euch nun erlären, wie man Yahtzee spielt. Falls du das gewöhnliche Spiel also schon kennst und dich nur für unsere Version des Trinkspiels interessiert, überspring diesen Part am besten und lies direkt ab der Überschrift “Yahtzee - das Trinkspiel”. Abgsehen von 5 Würfeln, ist das wichtigste für das Spiel Yahtzee der Yahtzee Spielblock. Diesen kannst du hier gratis herunterladen: LINK

Yahtzee Spielblock

Sehen wir uns zu Beginn am besten gemeinsam den Yahtzee Spielblock oder auf Englisch die Yahtzee Scorecard an. Auf den ersten Blick sieht es zwar etwas kompliziert aus, aber keine Angst, wir werden es dir so einfach wie möglich eklären! Auf der Yahtzee Scorecard gibt es 13 leere Felder, in die du deine Punkte eintragen musst. In jedem Zug würfelst du und kannst dich dann für ein Feld entscheiden, in das deine Punkte am besten passen. Falls du einmal kein Ergebnis eintragen kannst, oder du es nicht möchtest, musst du in irgendein Feld “0” eintragen. Aber Achtung: Du kannst in jedes Feld nur einmal ein Ergebnis eintragen!

Upper Section

Die Yahtzee Scorecard ist in einen oberen und einen unteren Teil aufgeteilt: Die Upper Section und Lower Section. In der Upper Section solltest du versuchen mindestens 63 Punkte zu erreichen. Wenn du nämlich 63 Punkte oder mehr hast, dann bekommst du am Ende ddes Spiels 35 Extrapunkte. In der Upper Section gibt es sechs verschiedene Felder: Die Aces, Twos, Threes, Fours, Fives und Sixes. Um hier Ergebnisse eintragen zu können, musst die die jeweilige Würfelzahl würfeln und alle der gleichen Zahl zusammenrechnen. Vielleicht klingt das jetzt kompliziert, aber sehen wir uns gemeinsam ein Beispiel an. Sagen wir, du rollst dreimal die Vier und zweimal die Fünf. Dann hast du in der ersten Sektion zwei Optionen: Einerseits hast du dreimal die Vier, das heißst, du könntst “12” in das Vierer Feld schreiben. Aber du hast auch zwei Fünfen, also könntest du ebenso gut “10” in das Fünfer Feld schreiben. Dank immer daran, dass du nur einmal in jedes Feld schreiben darfst!


Lower Section

Der untere Teil des der Yahtzee Scorecard wird als Lower Section bezeichnet. Hierbei sollten wir uns zu Beginn die verschiedenen Begriffe ansehen. Im Gegensatz zum oberen Teil haben hier die Felder nämlich keine selbsterklärende Namen, sondern nenen sich: “3 of a kind”, “4 of a kind”, “Full Hous”, “Small Straight”, “Large Straight”, “Yahtzee” und “Chance” Wir werden dir nun jeden einzelnen Begriff einzeln erklären.

3 of a kind

Im Deutschen ist dieser Wurf auch unter “Dreierpasch” bekannt. Hierbei musst du einfach in einer Runde dreimal dieselbe Zahl würfeln. Wenn du zum Beispiel drei Vierer würfelst, eine drei und eine sechs, dann hast du deinen Dreierpasch. Hierbei multipliziert du dann zuerst vier mal drei und kommst auf “12”. Danach sind aber auch noch eine 3 und eine 6 übrig, die du einfach dazu addierst. In dieser Runde hast du insgesamt also 21 Punkte geschafft, die du in das “3 of a kind” eintragen kannst.

4 of a kind

Vielleicht hast du bereits richtig geraten: “4 of a kind” ist dem “3 of a kind” sehr ähnlich. Anstatt drei gleicher Zahlen musst du hier jedoch viermal die gleiche Zahl würfeln. Wenn duz um Beispiel vier Einser und einen Secher gewürfelt hast, hast du einen Viererpasch. Wieder multizplizierst du zuerst vier eins und dann addierst du 6 dazu. Dann kannst du “10” in das “4 of a kind” Feld schreiben.

Full House

Die Kombination aus dreimal einer gleichen und zweimal einer gleichen Nummer nennt sich “Full House”. Wenn du ein Full House würfelst, ist es nicht wirklich relevant, welche Zahlen genau du gewürfelt hast. Ein Full House ist immer 25 Punkte Wert. Wenn du zum Beispiel dreimal eine Drei und zweimal eine Zwei würfelst, hast du ein Full House und schreibst “25” in das passende Feld.

Small Straight

Wenn du vier Zahlen würfelst, die in der richtigen Reihenfolge sind, hast du eine “Small Straight” gewürfelt. Im Deutschen auch unter der “Kleinen Straße” bekannt. Bei einer “Small Straight” erhältst du 30 Punkte. Eine kleine Straße wäre zum Beispiel eine 3, eine 4, eine 5, eine 6, und eine andere zufällig Zahl.

Large Straight

Die “Large Straight” oder “Große Straße” ist ähnlich wie die “Small Straight”, im Gegensatz zu vier Zahlen, benötigst du jedoch fünf Zahlen in der richtigen Reihenfolge. Dieser Wurf ist 40 Punkte Wert. Du hast eine “Large Straight” wenn du zum Beispiel eine Eins, eine Zwei, eine Drei, eine Vier und eine Fünf würfelst.

Yahtzee

Das bestmögliche Ergebnis, das du während des Spiel haben kannst ist der “Yahtzee” selbst. Wenn du fünf mal die gleiche Zahl würfelst, hast du einen “Yahtzee”. Der erste “Yahtzee” ist 50 Punkte Wert, für alle nachfolgenden “Yahtzees” erhältst du jedes Mal 100 Punkte. Wenn du zum Beispiel fünf Mal die Eins würfelst, hast du einen “Yahtzee”

Chance

Während des Spiels wirst du in die Situation kommen, dass du manche Würfe nirgends eintragen kannst oder möchtest. Dann hast du die Möglichkeit diesen in das “Chance” Feld einzutragen. Wenn du zum Beispiel zwei Sechser, einen Fünfer, einen Dreier und eine Zwie würfelst, dann kannst du dies zusammenrechnen und “22” in das “Chance” Feld eintragen.

Yahtzee Gameplay

Um Yahtzee zu spielen, müsst ihr zumindest zu zweit sein. Falls ihr beispielsweise vier oder sechs Spieler seid, könnt ihr auch einfach Teams bilden. Zu Beginn müsst ihr entscheiden, wer von euch beginnen darf. Am besten würfelt ihr es aus und der Spieler oder das Tema mit dem höheren Ergebniss darf anfangen. Nun rollt der erste Spieler zum ersten Mal alle fünf Würfel und das Spiel beginnt!

Spielbeginn

Jeder Spieler darf in jeder seiner Runden bis zu dreimal würfeln. Öfter zu würfeln erhöht deine Chancen, gute Ergebnisse zu erzielen. Du kannst so viele Würfel erneut würfeln, wie du möchtest, musst jedoch keinen erneut würfeln. Am besten siehst du dir deine Ergebnisse nach dem ersten Wurf genau an und überlegst, was das bestmögliche Ergebnis wäre. Nach den ersten drei Würfen, ist der nächste Spieler am Zug.

Das Ende des Spiels

Nachdem jeder Spiele 13 Mal dran war, ist das Spiel zu Ende. Das schwierige am Spiel Yahtzee ist, dass du soviele Felder wie möglich mit so höhen Ergebnissen wir möglich befüllen möchtest. Nach der 13. Runde zählt jeder seine Ergebnisse zusammen: Zuerst addierst du alle Punkte der Upper Section und schreibst das Ergebnis in das obere Feld “Total Score”. Falls du mehr als 63 Punkte hast, bekommst du 35 extra Punkte. Das Endergebnis des Upper Section schreibst du danach in das Feld “Total”. Im Anschluss rechnest du alle Punkte des Lower Section zusammen und schreibst das Ergebnis in das Feld “Total of Lower Section”. Danach füllst du den “Total Score” der Upper Section erneut in das Feld “Total of the Upper Section” ein. Abschließend rechnest du beide Ergebnisse zusammen und erhältst deinene “Grand Total”. Dies ist dein Endergebnis. Und natürlich gewinnt der Spieler mit dem höchsten Endergebnis.

Yahtzee - Das Trinkspiels

An dieser Stelle des Artikels solltest du bereits mit den Regeln des traditionellen Yahtzee Spiels vertraut sein. Falls du es nicht bist, lies dir bitte das Kapitel “Wie spielt man Yahtzee” durch. Denn nun werden wir die ergänzend dazu eine alternative Variante von Yahtzee präsentieren: Das Trinkspiel Yahtzee. Nachdem das Spiel bereits ohne Alkohol Spaß macht, ist es mit kaum zu toppen. Also schnapp dir deine Freunde und Bier oder was auch immer du trinken möchtest und startet das Spiel!

Wie spielt man das Trinkspiel Yahtzee

Das Trinkspiel Yahtzee ist eine einfache Kombination des traditionellen Yahtzee Spiels mit den folgenden Trinkspielregeln. Geh also bitte sicher, dass du die Regeln des normalen Spiels kennst um zu wissen, wann du und deine Freunde trinken müsst. Jeder Spieler braucht ein Getränk und am besten richtest du im Vorhinein auch ein paar Shots her!

  1. Die verfluchte Eins Jedes Mal wenn ein Spieler eine Eins würfelt, trinkt er. Und ja, falls er vier Einser in einem Zug würfelt, muss er viermal trinken.

  2. Yahtzee Immer wenn ein Spieler ein Yahtzee würfelt, darf er andere Spieler trinken lassen. Dabei ist die Anzahl der Schlucke gleich mit der gewürfelten Augenazhl. Würfelt jemand zum Beispiel einen Yahtzee mit der Nummer 4, müssen vier Leute seiner Wahl trinken.

  3. Der Wählerische Diese Regel ist einfach: Immer wenn ein Spieler jeden seiner Würfel erneut würfeln möchte, muss er sein Getränk exen.

  4. Die 100 Punkte Immer wenn ein Spieler zum wiederholten Mal ein Yahtzee würfelt, trinkt er einen Shot.

  5. Der Wasserfall Immer wenn ein Spieler eine kleine oder große Straße würfelt, startet dieser einen Wasserfall. Das bedeutet, der Spieler Spieler beginnt zu trinken und die anderen folgen ihm. Alle Spieler müssen so lange trinken bis der Spieler vor ihnen damit aufhört.

Tipps für das Spiel Yahtzee

Noch immer fragen viele Spieler nach Tipps um besser zu werden und wissen einfach nicht wie. Für alljene habe ich eine gute Nachricht: Ja, es gibt Strategien für Yahtzee. Und wir haben diese für euch gesammelt!

  1. Überdenke deine Würfe! In Yahtzee dreht sich alles um das Würfeln und das Wiederholen der Würfe. Du solltest dir in jedem deiner Züge genau überlegen, was das beste Ergebnis sein könnte und welche Würfel du dafür am besten erneut wirfst. Falls du gut in Mathe bist, kannst du dir das vielleicht sogar ausrechnen. Aber nur wenn du wirklich schnell bist, anonsten nervst du wohl alle anderen Spieler.

  2. Vermeide die “0”! Immer wenn du kein Ergebnis in ein Feld eintragen kannst, musst du in eines eine “0” schreiben. Natürlich solltest du dieses Szenario stets versuchen zu vermeiden. Aber leider lässt es sich nicht immer vermeiden. Beginne mit dem Eintragen der “0” immer oben bei den “Aces” und kämpfe dich nach unten durch. Beginne niemals in der Lower Section oder dem “Sechser” Feld!

  3. Vergiss nie die Upper Section! Wenn du 63 Punkte oder mehr in der Upper Section erhältst, bekommst du 35 Extrapunkte am Endes des Spiels. Und diese 35 Punkte machen einen großen Unterschied!

  4. Setze auf den Yahtzee! Für jeden wiederholenden Yahtzee erhältst du 100 Punkte. In Vergleich zu den anderen Punkten ist das wirklich viel. Also solltest du immer versuchen einen Yahtzee zu bekommen!

Alternative Yahtzee Versionen

Nachdem Yahtzee eines der bekanntsten Würfelspiele ist, gibt es natürlich eine Menge verschiedene Versionen des Spiels. Wir haben hier drei für dich gesammelt, um Abwechslung in dein Spiel zu bringen!

6 Würfel Yahtzee

Dies ist vermutlich die simpelste Variation: Statt mit fünf Würfeln, spielt ihr mit sechs. Aber einen streichst du nach dem letzten Wurf einfach weg. Hier sind die Chancen viel höher, dass du ein gutes Ergebnis erhältst.

Der besondere Würfel

In dieser Version von Yahtzee brauchst du einen Würfel, der anders aussieht als die anderen fünf. Dies ist der besondere Würfel. Kein Spieler darf diesen Würfel erneut werfen. Zum Beispiel: Als ersten Wurf würfelst du vier Einser und einen Fünfer. In diesem Fall würde jeder den Fünfer erneut würfeln wollen, aber in unserem Beispiel zeigt der besondere Würfel diese Augenzahl. Deshalb musst den Fünfer behalten und darfst damit nicht erneut würfeln.

In der richtigen Reihenfolge

Hierbei darfst du nicht aussuchen, welches Feld du als Erstes ausfüllst. In dieser Version von Yahtzee muss jeder bei den “Aces” beginnen und sich Schritt für Schritt nach unten durchkämpfen. Niemand darf ein Feld auslassen. Diese Version ist einfacher als die traditionelle, da du keine Strategie benötigst. Am besten entscheidest du dich für diese Version, wenn du mit Kindern spielst oder mit jemandem, der das Spiel noch nicht kennt.

✍️  16. Juni, 2020

🔥 Gerade sehr beliebt

Ich habe noch nie Hype! Das könnte dir gefallen:

Mehr Partyspiele wie Yahtzee

Wenn dir Yahtzee gefällt, solltest du dir diese Partyspiele nicht entgehen lassen:

Entdecke alle Partyspiele