Die Tiere, die du in diesem Quiz auswählst, verraten deinen toxischen Charakterzug!

Jeder hat mindestens eine toxische Eigenschaft. Die Tiere, die du in diesem Quiz auswählst, können deine verraten!

Quiz starten

Toxische Menschen

Wir haben wahrscheinlich alle schon mal von toxischen Menschen gehört. Und sie sind überall, buchstäblich! In der Schule, bei der Arbeit, zu Hause – du bist nirgendwo vor Toxizität sicher.

Aber jeder hat mindestens einen toxischen Charakterzug. Das ist völlig normal. Das Beste ist, herauszufinden, welche toxische Eigenschaft in einem selbst am stärksten ausgeprägt ist, um daran zu arbeiten. Und genau da kommt dieses Quiz ins Spiel!

Toxische Eigenschaften

Es gibt wahrscheinlich mehr toxische Eigenschaften als Pokémon, deshalb ist es sinnlos, sie alle aufzuzählen. Aber die meisten von ihnen sind Mischungen aus verschiedenen toxischen Eigenschaften.

Zu den häufigsten toxischen Eigenschaften gehören Manipulativität, Narzissmus, Negativität, mangelndes Einfühlungsvermögen, Passiv-Aggressivität und sich selbst zum Opfer zu machen.

Was ist also deine toxische Eigenschaft? Du kannst es kaum erwarten, es herauszufinden? Dann mach sofort dieses Quiz, denn es hat einen besonderen Twist!

Deine Lieblingstiere können deine toxische Eigenschaft verraten!

Du fragst dich wahrscheinlich, wie die Tiere, die du in diesem Quiz auswählst, deine toxische Eigenschaft verraten können. Nun, wir verbinden Tiere oft mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen und Adjektiven. Und die Tiere, zu denen du dich am meisten hingezogen fühlst, können eine Menge über dich verraten! Es ist ein bisschen schwer zu erklären, aber du wirst es selbst sehen.

Achtung! Wahrscheinlich wird dir dein Ergebnis nicht gefallen – ich meine, wer will schon als toxisch bezeichnet werden? Aber dieses Quiz wird für jeden eine augenöffnende Erfahrung sein. Am besten teilst du dein Ergebnis mit deinen Freunden, damit auch sie anfangen können, zu einem besseren Menschen zu werden!

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Wähle ein Tier.

Ergebnis anzeigen

Ergebnisse

  1. Du bist manipulativ

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du bist manipulativ!

    Du nutzt dein Wissen über andere, um sie dazu zu bringen, das zu tun, was du willst. Du verdrehst ihre Worte oder machst ihnen ein schlechtes Gewissen, um deinen Willen durchzusetzen.

  2. Du nimmst mehr, als du gibst

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du nimmst mehr, als du gibst!

    Du beschwerst dich immer über Dinge und hast das Gefühl, dass du mehr verdienst als andere. Deine Gier kennt keine Grenzen.

    Und selbst wenn du mehr bekommst als andere, bist du immer noch nicht zufrieden und beschwerst dich weiter und nimmst, nimmst, nimmst. Du hasst es, zu teilen, und findest es in Ordnung, Dinge zu benutzen, die anderen gehören, während du es nicht ausstehen kannst, wenn andere deine Sachen benutzen. Denn in deinen Augen sind deine Sachen mehr wert.

  3. Du hörst nicht zu

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du hörst nicht zu!

    Jede gute Beziehung zwischen Menschen sollte aus einem Gleichgewicht zwischen Mitteilen und Zuhören bestehen. Aber du hörst überhaupt nicht zu, und alles dreht sich nur um dich. Du kannst dich nicht auf die Geschichten konzentrieren, die andere mit dir teilen, oder wechselst schnell das Thema, sodass es meistens nur um dich geht.

  4. Du gibst anderen ein schlechtes Gefühl

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du sorgst dafür, dass sich andere schlecht fühlen!

    Du bist eine sehr urteilende Person und nörgelst ständig. Du kennst viele Wege, um das Selbstwertgefühl anderer anzugreifen, besonders wenn sie gerade glücklich oder stolz auf sich sind. Meistens fühlen sich andere deinetwegen dumm oder unbedeutend.

  5. Du siehst dich immer als das Opfer

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du siehst dich immer in der Opferrolle!

    Du hast ein Problem damit, dich als Ursache für deine Lebensprobleme zu sehen. Du denkst ständig, dass dir all deine Probleme einfach so passieren und dass du nichts dagegen tun kannst. Du beklagst dich ständig darüber, wie ungerecht das Leben zu dir ist, dabei zeigst du aber keinen Willen, dich zu ändern.

  6. Du hast kein Einfühlungsvermögen

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du hast kein Einfühlungsvermögen!

    Du bist nicht in der Lage, die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen oder die Umstände zu verstehen. Für dich sind alle anderen Menschen einfach nur faul, dumm oder unwürdig. Wegen deiner Unreife kannst du dir keinen Grund vorstellen, warum andere so sind, wie sie sind. Du bist viel zu egozentrisch.

  7. Du bist zu negativ

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du bist zu negativ!

    Du bist nicht in der Lage, die guten Dinge im Leben zu sehen oder zu schätzen. Du beschwerst dich ständig und bist fast nie voller Freude. Wenn du in der Nähe bist, genießen andere ihren Tag viel weniger.

    Manchmal wird negatives Verhalten durch Depressionen verursacht, aber meistens liegt es einfach daran, dass eine Person toxisch ist. Wenn du befürchtest, dass du an einer Depression leidest, solltest du dir sofort Hilfe suchen. Fachleute können auch klären, ob du wirklich depressiv oder einfach nur toxisch bist.

  8. Du bist zu egozentrisch

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du bist zu egozentrisch!

    Die Person, die dir am wichtigsten ist, bist du selbst. Dein Lieblingswort ist "Ich". Du hast das Gefühl, dass alles auf dieser Welt nur für dich passiert. Und wenn du nicht im Mittelpunkt stehst, regst du dich auf.

    Du bist immer darauf aus, das zu bekommen, was du willst, auch wenn andere darunter leiden sollten, und willst um keinen Preis Kompromisse eingehen. Die Ansichten anderer sind dir egal.

  9. Du kontrollierst andere

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du kontrollierst andere!

    Du neigst dazu, andere zu kontrollieren, um zu bekommen, was du willst. Aber nicht auf eine manipulative Art und Weise hinter ihrem Rücken; du sagst es laut. Du neigst dazu, Anschuldigungen zu erheben, auch wenn diese an den Haaren herbeigezogen oder nur innerhalb deiner subjektiven Weltsicht stimmen, um andere dazu zu bringen, sich deinem Willen zu beugen.

  10. Du bist sehr passiv-aggressiv

    Das ist deine toxische Eigenschaft: Du bist sehr passiv-aggressiv!

    Du bist anderen gegenüber immer feindselig, meist aber auf eine unauffällige Weise. Du machst gemeine Bemerkungen, tust oder unterlässt absichtlich Dinge, um jemandem das Leben schwer zu machen, oder bist einfach immer für einen Streit zu haben.

Mehr Quizze

Entdecke und beantworte unsere neuesten Quizfragen.

🎉 Party 👋 Gesprächsstarter 💭 Zitate Namensgeneratore 🤓 Quizze