Wahrheit oder Pflicht
Wahrheit oder Pflicht Extrem Jetzt spielen
DIY, Dekoration & Rezepte

Katzenparty

Hier findest du laufend neue süße und kreative Ideen um deiner Feier einen würdigen Katzen Anstrich zu verpassen.

Party & Trinkspiele — July 19, 2019
👇
Halloween Trinkspiele
Spielen
Angebot zu Halloween:
29,99 19,99 Schnapp zu

Wie jedes Jahr feiere ich den Geburtstag meiner Katzen mit meinen Freunden. No shame about that! Dieses Jahr möchte ich die Feier so gestalten, dass die Leute nicht vergessen, was wir feiern. KATZEN. Hier zeige ich dir, wie du relativ günstig eine perfekte Katzenparty veranstalten kannst. Es erwarten dich eine Menge DIYs, Deko-Ideen, Rezepte und vieles mehr.

Karotten-Muffins a lá Katze (vegan) - purrfect 😻

Diese veganen Karotten-Muffins sind schnell gemacht und schmecken super lecker. Hab’ keine Angst vor Karotten. Zum Einen schmeckt man sie gar nicht raus und zum Anderen machen sie die Muffins wunderbar saftig.

Zutaten für die Karotten-Muffins

  • 150 g geriebene Karotten (ca. 3 – 4 Karotten)
  • 250 g Dinkelmehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Bourbon Vanillezucker (7g)
  • 70 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 12 Teelöffel Zimt
  • Prise Salz
  • 200 ml Sojamilch (oder andere pflanzliche Milch)
  • 100 ml Rapsöl
  • “Muffinblech” oder Papierförmchen

Zutaten für das Topping:

  • Puderzucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • Katzen Deko-Topper (Die Anleitung dafür findest Du hier)

Zubereitung der Karotten-Muffins

  1. Den Backofen auf 160 Grad Umluft (oder 180 Grad Ober- Unterhitze) vorheizen.
  2. Die Muffin-Backform einfetten bzw. 12 Papierförmchen vorbereiten.
  3. Auf einem Teller die Karotten putzen und mit einer Reibe fein raspeln.
  4. Die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Zimt, Haselnüsse, Backpulver, Salz) in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen vermengen.
  5. Dann die flüssigen Zutaten (Öl, Soja-Drink) dazugeben und zügig mit einem Handmixer vermengen. Nicht zu lange mixen, sonst geht der Teig nicht so schön auf.
  6. Zuletzt werden die geriebenen Karotten unter den Teig gehoben.
  7. Die fertige Masse gleichmäßig in die Förmchen verteilen und 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  8. In der Zwischenzeit kannst du die Zuckerglasur zubereiten. Dazu vermenge stückchenweise Puderzucker mit Zitronensaft bis eine dickflüssige Glasur entsteht. Ich habe den Saft einer halben Zitrone in eine Schüssel gegeben und solange Puderzucker dazugegeben, bis eine dickflüssige Masse entsteht.
  9. Wenn die Muffins fertig gebacken sind, lasse sie für ca. 10 Minuten abkühlen, bevor Du sie aus der Form löst. Warte jedoch nicht solange, bis sie ganz ausgekühlt sind. Es ist dann schwerer, die Muffins aus der Form herauszulösen.
  10. Die Glasur solltest Du erst auftragen, wenn die Muffins vollständig ausgekühlt sind. Ich habe die Glasur mit einem Teelöffel aufgetragen.
  11. Zu guter Letzt kannst du die Muffins noch mit Puderzucker bestreuen und sie mit deinen selbstgemachten Katzen-Deko-Topper verzieren.

Mahlzeit!

Süße Kuchen-Topper mit Katzenmotiv

Kleiner Aufwand, großer Effekt! Mit diesen süßen Glitzer-Kätzchen wird sogar der trockenste Kuchen wieder saftig!

Was du für die Muffin-Toppers benötigst

Falls du dir den Weg zum Bastelladen ersparen möchtest, kannst du die Sachen einfach online über Amazon bestellen. Damit du nicht so wie ich, tausend verschiedene Bastelkleber akribisch miteinander vergleichst, nebenbei noch eine imaginäre Kosten-Nutzen Rechnung aufstellst, um dich dann letztendlich doch für den ersten Bastelkleber zu entscheiden, habe ich dir die Produkte verlinkt, welche ich verwendet habe.

Schritt 1: Druck dir die Vorlage aus

Lade dir einfach diese Vorlage des Katzenkopfes herunter und drucke es zuhause aus:

Schritt 2: Katzenkopf auf Buntpapier übertragen

Wenn Du dich für eine Farbe entschieden hast, zeichne den Katzenkopf zweimal auf das Buntpapier ab und schneide diese dann aus.

Schritt 3: Holzstäbchen befestigen

Schneide den Holzstab in der Hälfte durch und klebe ihn mit ein wenig Bastelkleber auf einen der ausgeschnittenen Katzenköpfe. (Die andere Hälfte gib deiner Fellnase. Sie wird sich freuen) Anschließend klebe das noch übrig gebliebene Kätzchen auf das Andere. Drücke es fest mit den Fingern zusammen bis der Kleber getrocknet ist (Der Kleber trocknet glücklicherweise schnell).


Schritt 4: Nun kommen wir zum Teil, der am meisten Spaß macht. GLITZER!

Wir müssen den Kleber zunächst mit Wasser strecken, da er sonst zu schnell trocknet und zu zähflüssig ist. Dafür such Dir eine kleine Schüssel und vermenge Bastelkleber mit fast derselben Menge Wasser. Gib einfach nach und nach ein bisschen Wasser dazu, bis der Kleber dünnflüssig genug ist um ihn mit einem Pinsel auf das Buntpapier zu streichen.

Bereite dir als Unterlage ein A4 Papier vor. Es geht beim Bestreuen viel Glitzer daneben - wenn du das Papier faltest, kannst du es als Trichter verwenden um das Glitzerpulver anschließend wieder in den Behälter zu bekommen.

Wenn du Unterlage und Kleber vorbereitet hast, kannst du beginnen, die Kätzchen mit Glitzer zu bestreuen. Dazu bestreiche eine Seite des Tonpapier-Kätzchens mit Kleber. Dann streue großzügig das Glitzerpulver darüber, bis alles bedeckt ist. Schüttle vorsichtig den überschüssigen Glitzer auf deine Unterlage ab. Zum Schluss fixiere das Glitzerpulver mit Haarspray. Dasselbe machst Du dann mit der anderen Seite.

Et voila!

Gefällt dir dieser Inhalt?

😐 😃 😍

Unsere Bewertung

Katzenparty

Katzenparty macht deine nächste Party definitiv unvergesslich! Basierend auf wie komplex die Regeln sind, wie leicht sie zum lernen sind und wie betrunken die Leute dadurch werden, vergeben wir 5 von 5 Sternen. Wir hoffen euch gefällt Katzenparty genauso sehr wie uns!

5 von 5 👌

🔥 Gerade sehr beliebt

Ich habe noch nie Hype! Das könnte dir gefallen:



Mehr Partyspiele wie Katzenparty

Wenn dir Katzenparty gefällt, solltest du dir diese Partyspiele nicht entgehen lassen:

Entdecke alle Partyspiele

Trinkspiele für Parties und Feiern

Das PsyCat Games Magazin Topic Partytrinkspiele widmet sich den besten Saufspielen und Trinkspielen für Partys, WG-Feiern, Geburtstagsfeiern, Junggesellenabschiede, zum Vorglühen, für Wamups und sonstige Saufabende unter Freunden. Bei viele Spielen erwartet euch eine Vielzahl an lustigen und spannenden Aufgaben, welche ihr der Reihe nach erledigen müsst. Diese beinhalten unter anderem Interaktionen mit euren Mitspielern, Verhaltensregeln, Minispiele u.v.m. Der Kerngedanke dabei ist das Verteilen oder das Trinken von einer Anzahl an Schlücken. Wieviele der Aufgaben Ihr erledigen wollt bleibt euch überlassen. Unter folgenden Begriffen kann man diese Tribkspiele einordnen: Trinkspiel, Saufspiel, Trinkspiele, Saufspiele, online, Partyspiel, trinken, saufen, Alkohol, Bier, Wein, mit oder ohne Karten, zu zweit, zu dritt, zu viert, 2, 3, 4, Personen, ohne Würfel, App, Game, lustig, betrunken, alleine, umsonst, Brettspiel, trinkspielkarten, ohne Zubehör, Film, mit Karten, mit Würfel, kings, zum ausdrucken, kostenloses, kostenlos, interaktiv, toll, super, bestes, Frau, Mann, trinken, saufen, drinking, drunk, drink, alkohol, fun, spass, party, geburtstag, warmup, club, afterhour, Partyspiel, Partyspiele drinking game, drink, drinking game app, for two, hochzeit, zu 4, zu 3, zu 2, ohne material, with cards, without cards, date, Party, drunk, Vodka, Whiskey, Beer, Wine, Spass, girl, boy, android, ios, deutschland, österreich, schweiz