Ich hab' noch nie Jetzt spielen

Was sind Eisbrecher Spiele? 🤓

Eisbrecher Spiele sind, wie der Name schon vermuten lässt, Gesellschafts- und Kennenlernspiele, die das Eis zwischen Menschen brechen soll. Genauer gesagt, sind sie dazu da, mit neuen Leuten ins Gespräch zu kommen und die Stimmung aufzuheizen. Deshalb sind Eisbrecher Spiele sehr beliebt auf Parties. Einige von euch denken sich vielleicht, das Spiele kindisch sind. Eisbrecher Spiele machen jedoch in jedem Alter Spaß. Zum Spielen ist man nie zu alt!

Zweck von Eisbrecher Spielen

Das besondere an Eisbrecher Spielen ist, dass sie vor allem in einer Gruppe von Menschen, die sich noch nicht so gut kennen, die Stimmung auflockern können. Wenn man neue Leute trifft, können einem nach einer Zeit die Gesprächsthemen ausgehen. Das Gute an Eisbrecher Spielen ist, dass man dabei nicht zwingend miteinander reden muss, aber trotzdem eine gute Zeit mit einander verbringen kann. Wenn man miteinander lacht und spielerisch Neues übereinander erfährt, kommt man meistens ohne viel Anstrengung mit neuen Leuten ins Gespräch.

Lustige Eisbrecher Spiele 😹

Humor verbindet Menschen. Diese lustigen Eisbrecher Spiele sind einfach zu spielen, passen zu fast jedem Anlass und sorgen garantiert für Lacher.

Das Klopapier Fragespiel 🧻

Das Spiel ist so lustig wie es klingt. Bei dem Spiel lernst du spielerisch Fakten über deine Mitmenschen kennen, abhängig davon wie viel Klopapier sie verwenden. Klingt verwirrend? Ist es eigentlich gar nicht. So funktioniert’s:

Zum Spielen empfehlen wir mindestens 4 Personen. Theoretisch kann man es auch zu zweit spielen, aber mit mehr Leuten macht es mehr Spaß. Zum Spielen benötigt ihr nichts Anderes als eine Klopapierrolle.

Alle Spieler stellen sich in einem Kreis auf. Anschließend wird die Klopapierrolle von Person zu Person weitergereicht. Jede/r muss so viel Klopapier abreißen, wie er/sie üblicherweise zum Abwischen benötigt. Zum Schluss muss jeder Spieler pro Klopapierblatt, das er in der Hand hält, einen Fakt über sich preisgeben.

Zum Beispiel: Als ich zwei Jahre alt war, habe ich mir die Nase gebrochen.

Tipp: Falls die anderen Spieler, das Spiel noch nicht kennen, verrate ihnen nicht, dass sie nachher Fakten über ihre Person erzählen müssen. Damit verhinderst du, dass Personen womöglich weniger Blätter Klopapier abreißen.

Schuh-Lauf

Das Spiel “Schuh-Lauf” ist ein großartiger Eisbrecher für Leute, die sich noch nicht kennen. Das Ziel des Spieles ist es, so schnell wie möglich seine Schuhe zu finden. Je mehr Leute mitspielen, desto schwieriger und unterhaltsamer wird es. Zunächst ziehen sich alle Spieler die Schuhe aus. Dann wird ein Schuhhaufen gebildet (mischt den Schuhhaufen gut durch). Jetzt kann das Spielen losgehen:

Als Erstes werden zwei gleich große Teams gebildet, die sich jeweils in einer Reihe gegenüber vom Schuhhaufen positionieren. Dann gibt eine Person das Startzeichen (am besten jemand, der nicht mitspielt) und der erste Spieler in jedem Team lauft auf den Haufen zu und muss so schnell wie möglich seine Schuhe finden und anziehen. Jetzt müssen sie zu ihrem Team zurücklaufen und die nächste Person in der Reihe abklatschen. Dann ist die nächste Person dran. Das Spiel geht solange weiter bis ein Team fertig ist (also alle Gruppenmitglieder ihre Schuhe tragen).

Wer lacht, verliert!

“Wer lacht, verliert” ist ziemlich selbsterklärend, da die einzige Regel schon im Titel steht. Wenn du lachst, hast du verloren. Man kann das Spiel in Paaren spielen oder zwei Gruppen erstellen. Das Ziel des Spieles ist es, seine/n Gegner zum Lachen zu bringen. Ihr könnt einen Witz erzählen, Grimassen schneiden oder was auch immer euch sonst noch einfällt. Wenn ihr eure/n Gegner zum Lachen gebracht habt, bekommt dieser einen schwarzen Punkt. Wenn ihr einen Wettkampf daraus machen wollt, legt zuvor fest, wie viele Leben jeder hat. Oder ihr spielt einfach zum Spaß. 😀

Die mysteriöse Krankheit 🦠

In diesem lustigen Eisbrecher Spiel ist Improvisation und Schauspiel gefragt. Eine Person aus der Gruppe ist der Arzt und der Rest sind die Patienten. Während der Arzt den Raum verlässt, überlegen sich die Patienten, welche Krankheit oder Symptome sie haben. Am Lustigsten ist es, wenn sich die Patienten außergewöhnliche Symptome oder Krankheiten ausdenken. Zum Beispiel könnte eine Person einen Verfolgungswahn haben und glauben, sie würde von der CIA verfolgt werden. Oder jemand glaubt, ein anderer Mensch oder ein Tier zu sein, wie zum Beispiel Michael Jackson oder eine Katze. Wenn alle Patienten sich für eine Krankheit entschieden haben, darf der Arzt wieder in den Raum kommen.

Dann versucht er jeden Patienten richtig zu diagnostizieren, indem er Fragen stellt. Die Patienten dürfen jedoch nicht offensichtlich sagen, was für ein Problem sie haben. Wenn jemand zum Beispiel einen Verfolgungswahn hat, dann kann sich die Person hastig umdrehen oder immer wieder unter den Tisch schauen. Wenn ein Patient glaubt, jemand Anderes zu sein, kann er sich so verhalten wie die Person, die er glaubt zu sein.

Nachdem der Arzt jedem eine Diagnose gegeben hat, verraten sie ihre wahre Krankheit. Jede Runde ist eine andere Person der Doktor.

Gruppenzeichnen

In diesem Spiel, kannst du deine künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das Ziel des Spieles ist es, gemeinsam eine (fiktive) Figur zu malen. Eure Zeichnung muss keinesfalls realistisch sein. Je skuriler, desto besser.

Zum Spielen benötigt man mindestens 4 Personen. In einer größeren Gruppe werden mehrere Teams mit je 4 Personen erstellt. Als Erstes bereitet ein Blatt Papier, eine Schere und einen Stift vor. Dann teilt das Blatt in vier gleich große Teile. Auf einer Seite des Papiers steht geschrieben, welchen Körperteil man zeichnen muss:

  1. Kopf
  2. Oberkörper
  3. Unterkörper (ausgenommen Füße)
  4. Füße

Anschließend bekommt jeder der vier Spieler eines der Papierstücke und beginnt zu zeichnen. Zum Schluss werden die Papierstücke wieder zusammengesetzt und bestenfalls darüber gelacht. Falls ihr in zwei Teams spielt, könnt ihr zum Schluss entscheiden, wer die lustigste Kreatur erschaffen hat.

Das Geschichte-Schreiben-Spiel

In diesem Eisbrecher Spiel schreibt man gemeinsam als Gruppe eine Geschichte. Einer aus der Gruppe beginnt mit einem Einleitungssatz, zum Beispiel “Eines Abends wurde ich mitten in der Nacht von einem lauten Knall erweckt”. Dann schreiben die anderen Mitspieler jeweils einen weiteren Satz dazu. Die letzte Person formuliert einen Schlusssatz. Wir empfehlen mindestens 4 Spieler, da die Geschichte sonst sehr kurz wird. Zum Schluss wird die Geschichte laut vorgelesen.

Tipp: Je kreativer und ausgefallener die Sätze, desto lustiger wird die Geschichte.

In einer größeren Gruppe könnt ihr zwei Gruppen erstellen. Jeder der Gruppen schreibt eine eigene Geschichte und liest sie zum Schluss vor. Wenn ihr wollt, könnt ihr danach bewerten, wer die lustigere Geschichte geschrieben hat.

Eisbrecher Spiele für kleine Gruppen ✌️

Diese Spiele sind ideal für kleinere Gruppen und können auch zu zweit gespielt werden.

Wortkette

Vielleicht kennt ihr das Wortkettenspiel aus eurer Schulzeit. In diesem Spiel müssen die Spieler Wörter finden, die mit dem Buchstaben des vorherige Wortes enden. Die Wörter müssen nicht nur mit den Buchstaben, sondern auch mit der betreffenden Kategorie übereinstimmen. Wenn also eine Person das Wort “Löwe” (Kategorie “Tiere”) sagt, muss die nächste Person ein Wort sagen, das mit “E” beginnt und in die Kategorie “Tiere” fällt, wie z. B. “Eidechse”. Die einzigen zwei Regeln sind: (1) Man hat fünf Sekunden Zeit, um einen Namen zu finden, (2) Es dürfen keine Wörter im selben Spiel wiederholt werden.

Zwei Wahrheiten, eine Lüge

“Zwei Wahrheiten, eine Lüge” ist das ideale Eisbrecher- und Kennenlernspiel. Das Ziel des Spieles ist es herauszufinden, welche Aussagen über eine Person richtig und welche falsch sind. Alle Spieler bilden einen Stehkreis. Dann überlegt sich jeder drei Fakten über sich selbst, zum Beispiel: “Als ich zwei Jahre alt war, bin ich von einer Waschmaschine gefallen und habe mir den Arm gebrochen”. Eine der drei Aussagen muss falsch sein.

Tipp: Versuche möglichst ungewöhnliche Fakten zu verwenden, die nicht auf jeden zutreffen könnten.

Jede Runde teilt einer der Spieler seine drei Aussagen den anderen Personen mit. Die Gruppe muss dann entscheiden, welche der Aussagen ihrer Meinung nach eine Lüge ist. Am Ende jeder Runde klärt die Person auf, welche Tatsache gelogen war.

Jenga Fragespiel

Das Jenga Fragespiel erfordert ein wenig Vorbereitung. Zum Spielen benötigt man das Spiel “Jenga” und einen Stift. Jeder Jenga-Block muss mit einer Frage beschriftet werden, zum Beispiel: “Was magst du an dir am meisten?”. Die Regeln sind dieselben wie beim normalen Jenga Spiel. Einer nach dem anderen zieht vorsichtig einen Block aus dem Turm, ohne ihn zum Einsturz zu bringen. Dann liest die Person die Frage, die auf dem Block steht vor und beantwortet sie. Das Spiel ist vorbei, wenn der Turm einstürzt.

Ideen für Fragen findet ihr hier: 👉 Wahrheit oder Pflicht Jenga

Wer bin ich?

Das Ratespiel “Wer bin ich?” ist ein Klassiker unter den Eisbrecher Spielen. Das Einzige, was ihr zum Spielen benötigt, sind Haftnotizzettel und einen Stift. Das Spiel kann zu zweit oder in einer Gruppe gespielt werden.

Anfangs wird eine Person ausgesucht, die als erste erraten muss, wer sie ist. Die anderen aus der Gruppe überlegen sich gemeinsam, wer oder was die Person ist. Wenn sie sich entschieden haben, schreiben sie den Namen auf ein Post-it und kleben es der Person auf die Stirn. Dann darf die Person zum Raten beginnen, indem sie Fragen stellt. Es dürfen jedoch nur Fragen gestellt werden, die mit Ja oder Nein zu beantworten sind. Optional könnt ihr auch ein Zeitlimit festlegen, wie lange jeder raten darf.

Ich packe meinen Koffer 🧳

Mit dem Eisbrecher Spiel “Ich packe meinen Koffer” kommst du nicht nur mit neuen Leuten ins Gespräch sondern trainierst auch dein Gedächtnis. Eine Person aus der Runde startet, in dem sie ihren Namen sagt und einen Gegenstand wählt, den sie in ihren Koffer packt.

Beispiel: “Hallo, mein Name ist Lisa und ich packe in meinen Koffer meinen Hund.”

Die nächste Person wiederholt den Namen und den Gegenstand, den die Person vor ihr genannt hat, und sagt dann ihren eigenen Namen und Gegenstand.

Beispiel: “Lista packt in ihren Koffer ihren Hund. Mein Name ist Barbara und ich packe in meinen Koffer eine Mikrowelle.”

Jeder aus der Gruppe muss den Namen und die Gegenstände aller Personen in der richtigen Reihenfolge wiederholen, bevor ein neuer Gegenstand der Liste hinzugefügt wird. Das Spiel endet, wenn sich eine Person nicht mehr an alle Namen und Gegenstände erinnern kann.

Eisbrecher Spiele für große Gruppen 🙌

Nicht alle Eisbrecher Spiele sind für große Gruppen geeignet. Deshalb haben wir eine Liste mit lustigen Kennenlernspielen erstellt, die auch in einer großen Runde Spaß machen.

Scharade 🎭

Bei Scharade geht es darum, Wörter pantomimisch darzustellen und richtig zu erraten. Als Erstes werden alle Spieler in zwei Teams aufgeteilt. Dann schreiben beide Gruppen Wörter oder Phrasen auf einzelne Zetteln. Diese Wörter müssen dann von der gegnerischen Gruppe pantomimisch dargestellt werden. Die Gruppen geben anschließend ihre Zettel gefaltet in einen Behälter. Jedes Team bekommt die Zettelbox vom gegnerischen Team.

Werft eine Münze, um zu entscheiden, welche Gruppe startet. Jede Runde muss eine Person einen Zettel aus ihrer Box ziehen und das Wort pantomimisch darstellen. Ihre Gruppe hat 1-2 Minuten Zeit, das Wort richtig zu erraten. Wenn die Gruppe das Wort innerhalb der Zeit erraten hat, erhält das Team einen Punkt. Dann ist die andere Gruppe dran. Das Spiel geht solange weiter, bis keine Zettel mehr da sind. Zum Schluss werden die Punkte gezählt. Das Team mit den meisten Punkten, hat gewonnen.

Wenn euch keine Scharade-Wörter mehr einfallen, könnt ihr euch hier Inspiration holen: 👉 Scharade - Das Pantomimespiel

Das 4-Ecken-Spiel

Das 4-Ecken-Spiel ist mein persönlicher Favorit unter den Kennenlernspielen. Bei dem Eisbrecher Spiel geht es darum, die Meinung der anderen kennenzulernen. Am Anfang wird der Moderator gewählt, der verschiedene Aussagen mit der Gruppe teilt, zum Beispiel: “Ananas gehört auf keine Pizza”. Anschließend werden vier Ecken bestimmt, welche für vier verschiedene Antwortmöglichkeiten stehen:

  1. Stimme zu
  2. Stimme eher zu
  3. Stimme eher nicht zu
  4. Stimme nicht zu

Nachdem die Aussage gesagt wurde, positionieren sich die Spieler in die Ecke, die ihrer Antwort entspricht. Wenn du, wie in unserem Beispiel, Ananas auf der Pizza schrecklich findest, dann stellst du dich in die Ecke “stimme zu”. So lernt man spielerisch Neues über seine Mitmenschen kennen. Oft entstehen in diesem Spiel auch spannende und lustige Diskussionen.

Ich hab noch nie

Ich nehme an, die meisten von euch haben wahrscheinlich schon von dem Fragenspiel “Ich hab noch nie” gehört. Es ist nicht nur ein lustiges Trinkspiel, sondern auch eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen. Die Regeln sind einfach. Eine Person stellt eine “Ich hab noch nie” Frage, zum Beispiel: “Ich habe noch nie in einen Pool gepinkelt.” Wenn man es bereits getan hat, muss man die Hand heben.

Mit den richtigen Fragen wird dieses Spiel zum Higlight jeder Veranstaltung. Auf unserer Website findet ihr eine Menge toller “Ich hab noch nie” Fragen zu verschiedenen Kategorien.

Wenn du “Ich hab noch nie” online spielen möchtest, verwende unsere Webbrowser Version:

Online spielen

Post it!

Ich erinnere mich, dass ich dieses Spiel damals in der Mittelschule gespielt habe und es geliebt habe. Es ist ein Spiel, in dem man anderen Leuten Komplimente macht. Zum Spielen benötigt ihr Zettel und Stifte. Jede Person klebt einen Zettel auf seinen Rücken. Dann gehen alle Personen im Raum herum und schreiben jeder Person ein Kompliment auf den Rücken. Wenn man eine Person nicht kennt, kann man zum Beispiel schreiben: “Mir gefällt dein Kleidungsstil.” Überlege dir für jede Person einen netten Kommentar. Wichtig ist, das NUR positive Dinge aufgeschrieben werden dürfen. Zum Schluss kann man sich dann seinen Zettel voller Komplimente durchlesen und sich darüber freuen.

Von wem ist die Geschichte?

In diesem Spiel muss man erraten, welche Geschichte zu welcher Person gehört. Zu Beginn schreibt jeder aus der Gruppe eine kleine Geschichte oder Ereignis aus seinem Leben auf.

Zum Beispiel: Als ich 10 Jahre alt war, habe ich einen Igel auf der Straße gefunden und wollte ihn zurück in den Wald bringen. Als ich ihn fangen wollte, biss er mir in den Finger und musste danach ins Spital.

Alle Geschichten werden dann in einen Behälter gegeben. In jeder Runde zieht eine Person einen Zettel und liest den Text vor. Dann muss er/sie entscheiden, wem dieses Ereignis passiert seien könnte. Die Person hat zwei Versuche, um die richtige Person zu finden. Nach dem zweiten Versuch, wird aufgelöst, wem die Geschichte wirklich passiert ist.

Eisbrecher Spiele für die Arbeit 💼

Diese Spiele sind perfekt, um ein bisschen Leichtigkeit in den Arbeitsalltag zu bringen. Eisbrecher Spiele bringen neuen Schwung in Meetings, Arbeitsfeiern oder Mittagspausen.

The Pitch

Verkaufsmänner- und frauen werden dieses Spiel lieben. Das Ziel dieses Spiels ist es, seinen Kollegen ein zufälliges Produkt zu pitchen. So funktioniert’s: Jeder Spieler bekommt zwei kleine Zetteln. Auf einem schreibt er einen Namen eines Gegenstandes, auf den anderen eine beliebigen Preis. Dann werden die Zetteln mit den Gegenstände und die Zetteln mit den Zahlen in zwei unterschiedliche Behälter gegeben. In jeder Runde zieht eine andere Person zwei Zetteln, einen aus der Gegenstände-Box und einen anderen aus der Zahlen-Box. Die Person muss dann mit dem Gegenstand und dem Preis, den sie gezogen hat, einen Pitch vorbereiten. Sie hat dafür zwei Minuten Zeit. Nach den zwei Minuten versucht die Person ihre Kollegen von ihrem Produkt zu überzeugen.

Je ausgefallener die Artikel und Preise sind, desto lustiger wird es!

Die Marshmallow Challenge

Die Marshmallow Challenge ist ein großartiges Teambuilding-Spiel. Das Ziel des Spieles ist es nur mit einem Marshmallow, 20 Spaghetti und einem Klebeband einen Turm zu bauen. Zuerst werden alle Spieler in gleich große Teams eingeteilt. Dann erhält jedes Team seine Materalien. Die Gruppen haben 20 Minuten Zeit einen Turm daraus zu bauen. Der Marshmallow wird zum Schluss auf die Spitze des Turmes gesetzt. Die Gruppe, die den höchsten Turm gebaut hat, hat gewonnen.

Würdest du eher

“Würdest du eher” ist ein lustiges Frage-Spiel, in dem du interessante Dinge über deine Kollegen erfährst. Jede Runde stellt eine andere Person eine “Würdest du eher” Frage. Diese Fragen enthalten zwei Optionen, die so gegensätzlich wie möglich sind.

Zum Beispiel: Würdest du eher unsterblich sein oder 9 Leben haben?

Jeder Spieler muss sich für eine Option entscheiden. Wir versprechen euch, ihr werdet viel Neues über eure Kollegen erfahren!

Hier findest du unsere riesige Frageliste zu dem Spiel: 👉 Würdest du eher

Probiert auch mal unsere Online-Version aus, in der ihr aus verschiedenen Kategorien wählen könnt und in jeder Runde zufällige Fragen erhält:

Online spielen

Der heiße Stuhl

Entweder man liebt es oder man hasst es. “Der heiße Stuhl” ist in gewisser Weise eine freundliche Version eines Verhörs. In jeder Runde muss eine Person auf dem heißen Stuhl sitzen. Dann darf jede Person der auf dem Stuhl sitzenden Person eine Frage stellen. Aber seid nicht zu hart zu der Person am Stuhl und stellt keine unangemessenen Fragen. Schließlich geht es darum, Spaß zu haben. 😀

Speed Dating

Speed Dating ist besonders vorteilhaft bei größeren Gruppen oder auch Veranstaltungen. Meistens bilden sich im Laufe der Zeit kleine Cliquen im Büro. Nur Wenige gehen aus ihrer Komfortzone heraus und versuchen neue Leute kennenzulernen. Das Ziel des Spieles ist es, so viel wie möglich über neue Leute in kürzerster Zeit erfahren. Nach einem Signalton sucht sich jeder einen Partner, mit dem er am wenigsten zu tun hat. Dann hat jedes Paar drei Minuten Zeit miteinander zu reden. Wenn der nächste Signalton ertönt, werden die Partner wieder gewechselt.

Der menschliche Knoten

“Der menschliche Knoten”, auch bekannt als “Gordischer Knoten”, ist ein witziges Teambuilding- und Problemlösespiel. Je mehr Leute teilnehmen, desto komplexer und lustiger wird es. Zum Spielen solltet ihr genügend freien Platz haben.

Stellt euch in einen Kreis und rückt nah aneinander. Dann greift jeder die Hände von zwei anderen Personen im Kreis. Ihr dürft jedoch nicht die Hände euerer Nachbarn nehmen. Jede linke Hand sollte eine linke Hand und jede rechte Hand eine rechte Hand halten. Das Ziel des Spiels ist es, den “menschlichen Knoten” zu entwirren, ohne die Hände der anderen Personen loszulassen. Kommunikation und Teamwork sind unerlässlich, um die Aufgabe erfolgreich zu lösen.

Eisbrecher Spiele für Kinder 🥳

Diese Spiele für Kinder sind einfach zum Spielen und machen riesigen Spaß. Sie sind die perfekten Eisbrecher für Geburstagsparties oder Schulklassen.

Stille Post

Das Spiel “Stille Post”, auch bekannt als “Flüsterpost”, ist ein beliebtes Partyspiel für Kindergeburtstagsparties. In diesem Eisbrecher-Spiel geht es darum, deinen Freunden ein Wort zu flüstern und zu sehen, wie sehr es sich während des Spiels verändert hat. Alles was man zum Spielen braucht, sind ein paar Freunde.

Eine Person beginnt, indem sie ihrem Sitznachbar ein Wort oder einen Satz ins Ohr flüstert. Dieser flüstert dann der nächsten Person das, was er gehört hat, ins Ohr. Das geht solange weiter, bis das Wort bei der letzten Person angelangt ist. Diese sagt dann der Gruppe, was sie gehört hat. Dann wird aufgelöst, was die erste Person wirklich gesagt hat. In diesem Moment zeigt sich, wie sehr sich das Wort oder der Satz im Laufe der Runde verändert hat.

Das Luftballon Spiel 🎈

In diesem Spiel geht es darum, so viele Luftballons wie möglich zum Platzen zu bringen. Als Erstes sucht sich jeder einen Spielpartner aus. Jedes Paar bekommt mindestens 10 aufgeblasene Luftballone. Wenn das Startsignal ertönt, müssen alle Paare innerhalb von einer Minute so viele Luftballone wie möglich zum Platzen bringen. Man darf dafür nur seine Bäuche verwenden. Wer am Ende die meisten Ballons zerplatzt hat, hat gewonnen!

Stopptanz

In diesem Spiel kannst du deine verrücktesten Tanzbewegungen zeigen! Zum Spielen braucht man Musik und genügend Platz. Zuerst wird eine Person als Schiedsrichter ausgewählt, welcher für die Musik und Einhaltung der Regeln zuständig ist. Die Regeln sind einfach: Wenn die Musik läuft, tanzen alle wild herum. Wenn die Musik stoppt, muss jeder Spieler sofort erstarren und in seiner Position bleiben solange bis die Musik wieder beginnt. Wenn eine Person nicht sofort erstarrt ist, ist sie ausgeschieden. Der Gewinner ist die Person, die als letzte auf der Tanzfläche übrig ist.

Fang den Ball!

“Fang den Ball!” ist ein nettes Kennenlernspiel für Kinder. Das Einzige, was zum Spielen benötigt wird, ist ein Ball oder etwas Anderes, das man sicher werfen kann. Die erste Person erhält den Ball und muss etwas über sich preisgeben. Das kann die Lieblingsfarbe, ein Hobby oder eine witzige Geschichte aus ihrem Leben sein. Dann wirft sie den Ball zu einer beliebigen anderen Person, die dann ebenfalls etwas über sich erzählen muss. Es wird solange weiter gespielt, bis jeder einmal den Ball gefangen hat und etwas über sein Leben erzählt hat.

Wo stehst du?

“Wo stehst du?” ist ein lustiger Eisbrecher für Schulklassen, in denen man mehr über die Meinungen seiner Schulkameraden erfährt. Zum Spielen benötigt man viel Platz, je nachdem, wie viele Personen teilnehmen. Zu Beginn kreiert man mit einem Klebeband eine lange gerade Linie auf dem Boden. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch eine imaginäre Linie “erstellen”. Achtet darauf, dass die Linie lang genug ist, damit alle Leute entlang der Linie stehen können.

In jeder Runde stellt eine Person der Gruppe eine Frage, die zwei verschiedene Optionen enthält, zum Beispiel: “Hunde oder Katzen?”. Das linke Ende der Linie steht für “Katze”, das rechte Ende steht für “Hunde”. Alle müssen die Frage beantworten, indem sie sich auf der Linie positionieren. Je weiter links man steht, desto mehr mag man Katzen. Je weiter rechts man steht, desto mehr bevorzugt man Hunde. Wenn man keine Meinung dazu hat oder keine der beiden Optionen bevorzugt, stellt man sich in die Mitte der Linie.

BONUS: Eisbrecher Fragen 🤔

Wenn man neue Leute kennenlernt ist es immer gut, wenn man ein paar Gesprächsthemen und Fragen parat hat. Deshalb haben wir eine Liste mit lustigen und interessanten Eisbrecher Fragen zusammengestellt, welche das Eis zwischen euch in kürzester Zeit brechen werden.

Lustige Eisbrecher Fragen

  1. Was war der seltsamste Traum, den du jemals hattest?
  2. Was ist der beste Witz, den du kennst?
  3. Wenn du ein Auto wärst, welches Auto wärst du?
  4. Wenn du einen Tag lang ein Tier sein könntest, welches wärst du und warum?
  5. Was ist das Peinlichste, das dir in der Öffentlichkeit passiert ist?
  6. Wenn du gegen etwas allergisch sein müsstest, was wäre das?
  7. Was machst du, wenn niemand hinschaut?
  8. Wie alt ist das älteste Kleidungsstück in deinem Kleiderschrank?
  9. Wenn du eine Sache entfernen könntest, die du jeden Tag tun musst, welche wäre das?
  10. Welche Dinge tust du, die von anderen als kindisch angesehen werden?

Eisbrecher Fragen, um jemanden kennenzulernen

  1. Was sind drei Dinge, die du nicht ausstehen kannst?
  2. Was sind drei Dinge, die du liebst?
  3. Was vermisst du daran, ein Kind zu sein?
  4. Was hast du als Teenager getan, das du jetzt bereust?
  5. Was unterscheidet dich von anderen Menschen?
  6. Wenn du die Antwort auf irgendeine Frage bekommen könntest, welche wäre das?
  7. Wenn du verhaftet würdest, wen würdest du anrufen um deine Kaution zu bezahlen?
  8. Planst du gerne voraus oder bist du lieber spontan?
  9. Was war der beschissenste Job, den du jemals hattest?
  10. Bist du eher wie deine Mutter oder dein Vater?

Hier findet ihr weitere lustige Fragen: 👉 250+ Fragen zum Kennenlernen

✍️  16. Juli, 2020

🔥 Gerade sehr beliebt

Teste das Wissen des Brautpaars

Gesprächsstarter & Eisbrecher

Egal, ob du auf einer Party mit jemandem sprichst, den du gerade kennengelernt hast, oder Zeit mit Freunden verbringst, die du seit einiger Zeit nicht mehr gesehen hast. Manchmal kann es schwierig sein, einen guten Gesprächsstoff zu finden, der nicht nur langweiliger Smalltalk ist. Wenn du eine Diskussion mit jemandem beginnst, möchtest du natürlich, dass diese interessant, aufschlussreich und unterhaltsam ist.

Gesprächsstarter