Ich hab' noch nie Jetzt spielen
Wann werde ich Liebe finden?
Quiz:
🔥

We're hiring and looking for a fully remote UI/UX designer. Apply now!

In diesem Leben voller Höhen und Tiefen brauchen wir alle manchmal eine andere Sichtweise auf Dinge und Phasen unseres Lebens. Es gibt Zeiten, in denen Sie sich tief auf die innere Bedeutung Ihrer Existenz konzentrieren und über die oberflächlichen Ereignisse hinausdenken müssen. Wir haben einige der berühmtesten Zitate und Sprüche von Schriftstellern, Philosophen und Prominenten, die wirklich zum Nachdenken anregen.

Es gibt Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, die Verrat in Liebe, Traurigkeit, Verwirrung und anderen Emotionen erfahren, wenn es ihnen schwerfällt, ihr Lebensziel zu finden. Sie müssen Ihre Gedanken beruhigen, positiv sein und tiefer in Ihren Verstand graben, um Ihre Antworten zu erhalten.

Wenn Sie sich Zeit zum Nachdenken nehmen, Ihren Emotionen erlauben, sich zu beruhigen und rational zu denken, erhalten Sie einen größeren Sinn des Lebens und folgen Ihrem Weg zum Erfolg! Eine Seelensuche zeigt uns immer den Zweck unserer Handlungen, unseres Lebens und unserer Beziehungen. Es hilft dir, einen tieferen Einblick in deinen Geist, Körper und deine Seele zu bekommen.

Berühmte tiefsinnige Zitate und Sprüche

  1. “Der Verdienst aller Dinge liegt in ihrer Schwierigkeit.“ - Alexandre Dumas
  2. “Schlaf hilft nicht, wenn deine Seele müde ist.”
  3. “Ich würde lieber auf meinen Füßen sterben, als auf meinen Knien zu leben.“ - Euripides
  4. “Wir erinnern uns nicht an Tage sondern an Momente." - Cesare Pavese
  5. “Alles, was man sich vorstellen kann ist real." - Pablo Picasso
  6. “Klug und langsam; sie stolpern, die schnell laufen.“ - William Shakespeare
  7. ‘Wir leiden häufiger in der Vorstellung als in der Realität.“ - Seneca
  8. “Lieber eine grausame Wahrheit als eine bequeme Täuschung.“ - Edward Abbey
  9. “Das Leben ist die Blume, für die die Liebe der Honig ist.“ - Victor Hugo
  10. “Einen Pionier erkennt man an den Pfeilen in seinem Rücken.“ - Beverly Rubik
  11. “Lass die Schönheit dessen, was du liebst, das sein, was du tust.“ - Rumi
  12. “Nichts wird funktionieren, wenn Sie es nicht tun.“ - Maya Angelou
  13. “Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich zu dem, was ich sein könnte.“ - Lao Tzu
  14. “Beurteile einen Mann eher nach seinen Fragen als nach seinen Antworten.“ - Voltaire
  15. “Tue es oder tue es nicht, es gibt keinen Versuch.“ - Yoda
  16. “Klugheit ist keine Weisheit.“ - Euripides
  17. “Ich kann allem außer der Versuchung widerstehen." - Oscar Wilde
  18. “Den Menschen fehlt es nicht an Kraft; ihnen fehlt der Wille.“ - Victor Hugo
  19. “Suchen Sie nach dem, was Sie bemerken, aber niemand sonst bemerkt es.“ - Rick Rubin
  20. “Je leiser Sie werden, desto mehr können Sie hören.“ - Rumi
  21. “Das Leben kann nur rückwärts verstanden werden; aber es muss vorwärts gelebt werden.“ - Sören Kierkegaard
  22. “Selbst das feinste Schwert, das in Salzwasser getaucht wird, wird irgendwann rosten.“ - Sonne Tzu
  23. “Geduld mit kleinen Details macht ein großes Werk perfekt, wie das Universum.“ - Rumi
  24. “Wir sind, was wir wiederholt tun. Exzellenz ist also keine Tat, sondern eine Gewohnheit.“ - Aristoteles
  25. ‘Der Mann, der einen Berg entfernt, beginnt damit, dass er kleine Steine wegträgt.“ - William Faulkner
  26. “Du wirst nicht für deine Wut bestraft, du wirst für deine Wut bestraft.“ - Buddha
  27. “Das Leben ist kein zu lösendes Problem, sondern eine erfahrbare Realität.“ - Sören Kierkegaard
  28. “Zeit ist etwas Geschaffenes. „Ich habe keine Zeit“ zu sagen, ist wie „Ich will nicht“. - Lao Tzu
  29. “Dein Schmerz ist das Zerbrechen der Hülle, die dein Verständnis umschließt.“ – Kahlil Gibran
  30. “Das Leben ist zu tief für Worte, also versuche nicht, es zu beschreiben, sondern lebe es einfach.“ - C.S. Lewis
  31. “Wir müssen frei sein, nicht weil wir Freiheit beanspruchen, sondern weil wir sie praktizieren.“ - William Faulkner
  32. “Tausend Worte hinterlassen keinen so tiefen Eindruck wie eine Tat.“ - Henrik Ibsen
  33. “Widrigkeiten machen Menschen und Wohlstand macht Monster.“ - Victor Hugo
  34. “Die Versuchung des Zeitalters besteht darin, gut auszusehen, ohne gut zu sein.“ - Brennan Manning
  35. “Schau tief in die Natur, dann verstehst du alles besser.“ - Albert Einstein
  36. “Wenn mein Leben etwas bedeuten soll, muss ich es selbst leben.“ - Rick Riordan
  37. “Sie können sich nicht auf Ihre Augen verlassen, wenn Ihre Vorstellungskraft unscharf ist.“ - Mark Twain
  38. “Wer weiß, spricht nicht. Wer spricht, weiß es nicht.“ - Lao Tzu
  39. “Es ist einfacher, starke Kinder zu bauen, als gebrochene Männer zu reparieren.“ - Frederick Douglass
  40. “Ein Mann sieht in der Welt, was er in seinem Herzen trägt.“ - Johann Wolfgang von Goethe
  41. “Alle menschliche Weisheit lässt sich in zwei Worten zusammenfassen; warte und hoffe." - Alexandre Dumas
  42. “Fehler gehören zu den Abgaben, die man für ein erfülltes Leben zahlt.“ - Sophia Loren
  43. “Jeder denkt daran, die Welt zu verändern, aber keiner denkt daran, sich selbst zu verändern.“ - Leo Tolstoi
  44. “Ich möchte wie Wasser sein. Ich möchte durch die Finger gleiten, aber ein Schiff hochhalten.“ - Michelle Williams
  45. “Jede Stärke ist auch eine Schwäche. Das Gegenteil ist auch der Fall.“ - Neil Strauss
  46. “Vergib immer deinen Feinden; nichts nervt sie so sehr.“ - Oscar Wilde
  47. “Alles wird interessant, wenn man es lange genug betrachtet.“ - Gustave Flaubert
  48. “Allein sein, das ist das Geheimnis der Erfindung; allein sein, dann werden Ideen geboren.“ - Nikola Tesla
  49. “Die zwei wichtigsten Tage in Ihrem Leben sind der Tag, an dem Sie geboren werden und der Tag, an dem Sie herausfinden, warum.“ - Mark Twain
  50. “Selbst wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich trotzdem meinen Apfelbaum pflanzen.“ - Martin Luther
  51. “Wenn Sie erkennen würden, wie mächtig Ihre Gedanken sind, würden Sie nie einen negativen Gedanken denken.“ - Friedenspilger
  52. “Je mehr du weißt, wer du bist und was du willst, desto weniger lässt du dich von Dingen aufregen.“ - Stephanie Perkins
  53. “Jeder Mensch geht mit einer gewissen Traurigkeit herum. Sie tragen es vielleicht nicht an den Ärmeln, aber es ist da, wenn man tief schaut.“ - Taraji P. Henson
  54. “Tote erhalten mehr Blumen als Lebende, denn Bedauern ist stärker als Dankbarkeit.“ - Anne Frank
  55. “Es ist ein trauriges Schicksal für einen Mann, zu sterben, der allen anderen zu gut bekannt ist und ihm noch unbekannt ist.“ - Francis Speck
  56. “Denken ist einfach. Handeln ist schwer. Aber das Schwierigste auf der Welt ist es, in Übereinstimmung mit Ihrem Denken zu handeln.“ - Johann Wolfgang von Goethe
  57. “Wann immer Sie sich auf der Seite der Mehrheit befinden, ist es an der Zeit, sich zu reformieren (oder innezuhalten und zu reflektieren).“ - Mark Twain
  58. “Die Seele, die keinen festen Lebenszweck hat, ist verloren; Überall zu sein, heißt nirgendwo zu sein.“ - Michel de Montaigne
  59. “Das Glück ist im Inneren. Es hat nichts damit zu tun, wie viel Applaus du bekommst oder wie viele Leute dich loben. Glück kommt, wenn man glaubt, etwas wirklich Sinnvolles getan zu haben.“ - Martin Yan
  60. “Der Optimist sieht die Rose und nicht ihre Dornen; der Pessimist starrt auf die Dornen, ohne sich der Rose bewusst zu sein.“ - Kahlil Gibran
  61. “Gehe das Leben einen Schritt nach dem anderen, freue dich auf deine Zukunft, hör auf, zurückzublicken und die Vergangenheit zu bereuen, die Vergangenheit ist die Vergangenheit, weil sie nicht von Dauer ist!“ - Abhishek Tiwari
  62. “Bewusstsein ist nur durch Veränderung möglich; Veränderung ist nur durch Bewegung möglich.“ - Aldous Huxley
  63. “Dein Geist kann entweder dein Gefängnis oder dein Palast sein. Was du daraus machst, entscheidest du.“ - Bernard Kelvin Clive
  64. “Das Leben wird nicht an der Anzahl der Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben.“ - Maya Angelou
  65. “Zu erkennen, dass man nicht versteht, ist eine Tugend; Nicht zu erkennen, dass man nicht versteht, ist ein Mangel.“ - Lao Tzu

Zitate mit tiefer Bedeutung über Liebe und Leben

  1. “Wo Liebe ist, ist keine Dunkelheit.“ - Burundisches Sprichwort
  2. “Wenn die Liebe selbst kommt, um dich zu küssen, halte dich nicht zurück.“ - Rumi
  3. “Durch die Berührung der Liebe wird jeder ein Dichter.“ - Platon
  4. “Das Wesen der Romantik ist die Unsicherheit." - Oscar Wilde
  5. “Wenn ich mich selbst liebe, liebe ich dich. Wenn ich dich liebe, liebe ich mich selbst.“ – Rumi
  6. “Liebe stirbt nicht; die Männer und Frauen tun es.“ - William Faulkner
  7. “Jede wahre und tiefe Liebe ist ein Opfer.“ - Carl Jung
  8. “Hass ist einfach. Liebe braucht Mut.”
  9. “Je mehr man urteilt, desto weniger liebt man.“ - Honoré de Balzac
  10. “Liebe ist die Poesie der Sinne.“ - Honoré de Balzac
  11. “Wenn die Liebe siegt, verschwindet die Angst.“ - Rumi
  12. “Wer die Vase liebt, liebt auch das Innere.“ - Kenianisches Sprichwort
  13. “Die Liebe stellt mir keine Fragen und gibt mir endlose Unterstützung.“ - William Shakespeare
  14. “Jahre der Liebe sind vergessen, im Hass einer Minute.“ - Edgar Allan Poe
  15. “Liebe ist physiologisch ein juristischer Kampf, den Liebende bis zum Tod führen.“ - Farooq A. Shiekh
  16. “Wenn Liebe eine Krankheit ist, ist Geduld das Heilmittel.“ - Kamerunisches Sprichwort
  17. “Lass deine Liebe wie der neblige Regen sein, der sanft kommt, aber den Fluss überflutet.“ - liberianisches Sprichwort
  18. “Im Gesicht ist ein Brief des Herzens zu lesen.“ - Kenianisches Sprichwort
  19. “Die Sonne liebte den Mond so sehr, dass er jede Nacht starb, nur um sie atmen zu lassen.”
  20. “Wie buchstabiert man Liebe'? Du buchstabierst es nicht, du fühlst es.“ - Winnie Puuh
  21. “Du weißt, wen du liebst, aber du kannst nicht wissen, wer dich liebt.“ - Nigerianisches Sprichwort
  22. “Wie der Regen wählt die Liebe nicht das Gras, auf das sie fällt.“ - südafrikanisches Sprichwort
  23. “Wenn du verliebt bist, wirklich verliebt, musst du es nie in Frage stellen.“ - Michael Faudet
  24. “Ein Wort befreit uns von allen Lasten und Schmerzen des Lebens. Dieses Wort ist Liebe!“ - Sophokles
  25. “Liebe ist wie der Wind, man kann sie nicht sehen, aber man kann sie fühlen.“ - Nicholas Sparks
  26. “Liebe ist eine Frucht der Saison zu jeder Zeit und in Reichweite jeder Hand!“ - Mutter Teresa
  27. “Es ist leicht, sich zu verlieben. Das Schwierige ist, jemanden zu finden, der einen fängt.“ - Bertrand Russell
  28. “Der kleinste Akt der Freundlichkeit ist mehr wert als die größte Absicht.“ - Kahlil Gibran
  29. “Es kann keine tiefe Enttäuschung geben, wo keine tiefe Liebe ist.“ - Martin Luther King jr
  30. “Wenn der Vollmond dich liebt, warum dir dann Sorgen um die Sterne machen?“ - tunesisches Sprichwort
  31. “Ich liebe dich von ganzem Herzen, dass niemand mehr protestieren muss.“ - William Shakespeare
  32. “Wenn man verliebt ist, wird eine Klippe zur Wiese.“ - Äthiopisches Sprichwort
  33. “Die Wahrheit ist, jeder wird dir wehtun. Du musst nur diejenigen finden, für die es sich lohnt zu leiden.“ - Bob Marley
  34. “Du warst mein erster, mein letzter. Es wird nie wieder ein Du geben. Du bist ein Leben lang, du bist mein Leben.“ - Malika E. Nura
  35. “Ich liebe dich nicht wegen dem, wer du bist, sondern wegen dem, was ich bin, wenn ich bei dir bin.“ - Roy Croft
  36. “Ich liebe dich, wie bestimmte dunkle Dinge im Geheimen zwischen dem Schatten und der Seele zu lieben sind.“ – Pablo Neruda
  37. “Das Wichtigste im Leben ist zu lernen, wie man Liebe gibt und sie hereinlässt.“ - Morrie Schwartz
  38. “Wenn wir verliebt sind, kommen wir uns ganz anders vor als vorher.“ - Blaise Pascal
  39. “In der Liebe steckt immer ein Wahnsinn. Aber es gibt auch immer einen Grund im Wahnsinn.“ – Friedrich Nietzche
  40. “Wir lieben nicht, indem wir einen perfekten Menschen finden, sondern indem wir lernen, einen unvollkommenen Menschen perfekt zu sehen.“ - Sam Keen
  41. “Tief in eine Richtung zu lieben macht uns in allen anderen liebevoller.“ - Anne-Sophie Swetchine
  42. “Wer tief liebt, wird nie alt; sie mögen an Altersschwäche sterben, aber sie sterben jung.“ - Sir Arthur Pinero
  43. “Von jemandem zutiefst geliebt zu werden gibt dir Kraft, während es dir Mut macht, jemanden zutiefst zu lieben.“ - Lao Tzu
  44. “Je länger ich lebe, desto bedeutsamer ist die Beziehung.“ - William Shatner
  45. “Wenn du jemanden wirklich liebst, dann ist das einzige, was du für ihn willst, glücklich zu sein, auch wenn es nicht bei dir ist.”
  46. “Die Liebe ist von allen Leidenschaften die stärkste, denn sie greift gleichzeitig den Kopf, das Herz und die Sinne an.“ - Lao Tzu
  47. “Liebe ist wie ein Baum: Sie wächst von selbst, verwurzelt sich tief in unserem Wesen und blüht weiter über einem zerstörten Herzen.“ - Victor Hugo
  48. “Die besten und schönsten Dinge dieser Welt kann man nicht sehen oder gar hören, sondern muss man mit dem Herzen fühlen.“ - Helen Keller
  49. “Du weißt nie, wie tief die Liebe wächst, bis du sie verlierst. Und du erkennst nie, nie, nie, dass es für dich wahr ist, bis es weg ist.“ - Isaac Hayes
  50. “Liebe tief und leidenschaftlich. Du könntest verletzt werden, aber es ist der einzige Weg, das Leben vollständig zu lieben.“ - H. Jackson Brown, Jr.
  51. “Liebe ist ein Garten, in dem man immer wieder Samen sät und dann eines Tages genau das erntet, was man gesät hat. Es kann eine Blume nach der anderen sein oder ein Dorn nach dem anderen. Mit Bedacht säen.“ - John Krähen
  52. “Liebe sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Verstand. Und deshalb ist der geflügelte Amor blind bemalt.“ - William Shakespeare
  53. “Liebe wächst durch Geben. Die Liebe, die wir verschenken, ist die einzige Liebe, die wir behalten. Die einzige Möglichkeit, die Liebe zu behalten, besteht darin, sie zu verschenken.“ - Elbert Hubbard
  54. “So wie der Bogenschütze den fliegenden Pfeil liebt, so liebt er auch den Bogen, der konstant in seinen Händen bleibt.“ - Nigerianisches Sprichwort
  55. “Die Quelle der Liebe liegt tief in uns und wir können anderen helfen, viel Glück zu verwirklichen. Ein Wort, eine Handlung, ein Gedanke können das Leiden einer anderen Person lindern und dieser Person Freude bereiten.“ - Thich Nhat Hanh
  56. “Da es beim Lieben darum geht, zu wissen, haben wir bedeutungsvollere Liebesbeziehungen, wenn wir uns kennen und es Zeit braucht, einander zu kennen.“ – Bell Hooks
  57. “Liebe bedeutet, sich ohne Gewähr zu verpflichten, sich ganz hinzugeben in der Hoffnung, dass unsere Liebe im geliebten Menschen Liebe hervorbringt. Liebe ist ein Akt des Glaubens, und wer wenig Glauben hat, hat auch wenig Liebe.“ - Erich Fromm
  58. “Wahre Liebe ist ewig, unendlich und immer wie sie selbst. Es ist gleich und rein, ohne gewalttätige Demonstrationen: Es wird mit weißen Haaren gesehen und ist immer jung im Herzen.“ - Honoré de Balzac
  59. “Liebe ist hart. Liebe überlebt die schlimmsten Situationen und gedeiht durch Hoffnung. Auch wenn die Dinge hoffnungslos erscheinen, wird die Liebe ihren Weg finden.“ - Malika E. Nura
  60. “Meine Fülle ist so grenzenlos wie das Meer. Meine Liebe so tief; desto mehr gebe ich dir. Je mehr ich habe, denn beides ist unendlich.“ - William Shakespeare
  61. “Das ist es, was wahre Liebe bedeutet – einen Menschen sein zu lassen, was er wirklich ist. Die meisten Leute lieben dich für das, was du vorgibst zu sein.“ - Jim Morrison
  62. “Das Schöne an der Liebe ist, dass man sie nur einmal pflanzen und pflegen muss und sie zu Blüten erblühen wird, die die Täler bedecken.“ - Hermann J. Steinherr
  63. “Du liebst jemanden nicht wegen seines Aussehens, seiner Kleidung oder seines schicken Autos, sondern weil er ein Lied singt, das nur du hören kannst.“ - Oscar Wilde
  64. “Irgendwann, wenn du es am wenigsten erwartest, wirst du merken, dass dich jemand geliebt hat. Und das bedeutet, dass dich jemand wieder lieben kann! Und das wird Sie zum Lächeln bringen.“ - Homer Simpson
  65. “Sobald wir erkennen, was wir fühlen, wenn wir erkennen, dass wir tief fühlen, tief lieben und Freude empfinden können, dann werden wir verlangen, dass alle Teile unseres Lebens diese Art von Freude produzieren.“ - Audre Lorde

Tiefe Zitate über das Leben

  1. “Und du? Wann wirst du diese lange Reise in dich selbst beginnen?“ - Rumi
  2. “Bleibe in der Nähe von allem, was dich froh macht, dass du am Leben bist.”
  3. “Wenn du dich dem Wind ergibst, kannst du ihn reiten.“ - Toni Morrison
  4. “Sei glücklich für diesen Moment. Dieser Moment ist dein Leben." - Omar Khayyam
  5. “Dieser kleine Funke, den du spürst, wenn du heilst. Darum geht es im Leben.”
  6. “Jeder Mensch ist schuldig an all dem Guten, das er nicht getan hat.“ - Voltaire
  7. “Lassen Sie Räume in Ihrem Miteinander entstehen.“ - Kahlil Gibran
  8. “Die Seele lebt dort im stillen Atem.“ - Rumi
  9. “Was verachten Sie? Daran sind Sie wirklich bekannt.“ - Frank Herbert
  10. “Jeder Heilige hat eine Vergangenheit und jeder Sünder hat eine Zukunft.“ - Oscar Wilde
  11. “Moden haben mehr geschadet als Revolutionen.“ - Victor Hugo
  12. “Wenn etwas schief geht, geh nicht mit.“ - Elvis Presley
  13. “Du musst die Dinge tun, von denen du denkst, dass du sie nicht tun kannst.“ - Eleanor Roosevelt
  14. “Denken Sie große Gedanken, aber genießen Sie kleine Freuden.“ - Jackson Brown Jr.
  15. “Das Wichtigste im Leben ist oft unsichtbar.“ - Duane Elgin
  16. “Zu wissen, was getan werden muss, beseitigt die Angst.“ - Rosa Parks
  17. “Das Leben schrumpft oder dehnt sich proportional zum Mut aus.“ - Anaïs Nin
  18. “Sterben ist nichts, aber es ist schrecklich, nicht zu leben.“ - Victor Hugo
  19. “Viele bekommen Ratschläge, nur die Weisen profitieren davon.“ - Harper Lee
  20. “Man kann Herr dessen sein, was man tut, aber nie dessen, was man fühlt.“ - Gustave Flaubert
  21. “Leben ist das Seltenste auf der Welt. Die meisten Menschen existieren, das ist alles.“ - Oscar Wilde
  22. “Das gute Leben ist von Liebe inspiriert und von Wissen geleitet.“ - Bertrand Russell
  23. “Ich bevorzuge Freiheit mit Gefahr als Frieden mit Sklaverei.“ - Jean-Jacques Rousseau
  24. “Manchmal muss man die Augen schließen, um die wahre Schönheit zu sehen.“ – Kilian Jornet
  25. “Ich denke nicht an all das Elend, sondern an die Schönheit, die noch übrig ist.“ - Anne Frank
  26. “Das Paradies der Reichen ist aus der Hölle der Armen gemacht.“ - Victor Hugo
  27. “Jeder Mensch wird so viele Menschen geboren und stirbt als einzelner.“ - Martin Heidegger
  28. “Wenn du aus Pflichtgefühl lebst, bist du ein Sklave.“ - Dr. Wayne Dyer
  29. “Ich gehöre zur Oppositionspartei, die heißt Leben.“ - Honoré de Balzac
  30. “Gesegnet sind die Herzen, die sich beugen können; sie werden niemals gebrochen werden.“ - Albert Camus
  31. “Wenn du dich nicht ab und zu schämst, bist du nicht ehrlich.“ - William Faulkner
  32. “Im Leben geht es nicht darum, sich selbst zu finden. Im Leben geht es darum, sich selbst zu erschaffen.“ - George Bernard Shaw
  33. “Wer ein Warum zum Leben hat, kann fast jedes Wie ertragen.“ - Friedrich Nietzsche
  34. “Aber wie konntest du leben und keine Geschichte zu erzählen haben?“ - Fjodor Dostojewski
  35. “Sag mir, was hast du vor mit deinem einen wilden und kostbaren Leben?“ - Maria Oliver
  36. “Nicht der Mann, der zu wenig hat, sondern der Mann, der sich nach mehr sehnt, ist arm.“ - Seneca
  37. “Wir leben in einer Zeit, in der unnötige Dinge unsere einzigen Notwendigkeiten sind.“ - Oscar Wilde
  38. “Das Leben ist kein zu lösendes Problem, sondern eine erfahrbare Realität.“ - Sören Kierkegaard
  39. “Beginne sofort zu leben und zähle jeden einzelnen Tag als separates Leben.“ - Seneca
  40. “Dein Schmerz ist das Zerbrechen der Hülle, die dein Verständnis umschließt.“ - Kahlil Gibran
  41. “Wir leben von dem, was wir bekommen, aber wir leben von dem, was wir geben.“ - Winston Churchill
  42. “Der Dunkelheit den Rücken zuzukehren bedeutet nicht, dass die Dunkelheit dir den Rücken zukehrt.“ - Jennifer Donnelly
  43. “Sie können sich beschweren, weil Rosen Dornen haben, oder Sie können sich freuen, weil Dornen Rosen haben.“ - Tom Wilson
  44. “Zeit ist etwas Geschaffenes. „Ich habe keine Zeit“ zu sagen, ist wie „Ich will nicht“. - Lao Tzu
  45. “Für jede Minute, in der du wütend bist, verlierst du 60 Sekunden Glück.“ - Ralph Waldo Emerson
  46. “Stellen Sie sich den Tatsachen, dass Sie das sind, was Sie sind, denn das ändert, was Sie sind.“ - Sören Kierkegaard
  47. “Lassen Sie sich nicht von dem Bedürfnis locken, gemocht zu werden: Es ist besser, respektiert, sogar gefürchtet zu werden.“ - Robert Greene
  48. “Wenn Sie im Laufe des Tages nichts Seltsames gefunden haben, war es nicht viel Tag.“ - John Wheeler
  49. “Der gegenwärtige Moment ist erfüllt von Freude und Glück. Wenn Sie aufmerksam sind, werden Sie es sehen.“ - Thich Nhat Hanh
  50. “Das Individuum ist vergänglich, Rassen und Nationen kommen und vergehen, aber der Mensch bleibt.“ - Nikola Tesla
  51. “Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu halten, sondern eine schlechte Hand gut zu spielen.“ - Robert Louis Stevenson
  52. “Heutzutage kennen die Leute den Preis von allem und den Wert von nichts.“ - Oscar Wilde
  53. “Herausforderungen machen das Leben interessant. Sie zu überwinden macht das Leben sinnvoll.“ - Joshua Marine
  54. “Machen Sie sich nie über jemanden lustig, der ein Wort falsch ausspricht. Es bedeutet, dass sie es durch Lesen gelernt haben.”
  55. “Selbst wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich trotzdem meinen Apfelbaum pflanzen.“ - Martin Luther
  56. “Gemeinsam können wir uns allen Herausforderungen stellen, die so tief wie der Ozean und so hoch wie der Himmel sind.“ - Sonia Gandhi
  57. “Die größte Gefahr für die meisten von uns besteht nicht darin, dass unser Ziel zu hoch ist und wir es verfehlen, sondern dass es zu niedrig ist und wir es erreichen.“ - Michel Angelo
  58. “Nicht wenn man merkt, dass einem nichts helfen kann – Religion, Stolz, irgendetwas – sondern wenn man merkt, dass man keine Hilfe braucht.“ - William Faulkner
  59. “Die meisten Menschen überschätzen, was sie in einem Jahr schaffen können, und unterschätzen, was sie in zehn Jahren schaffen können.“ - Bill Gates
  60. “Der traurigste Aspekt des Lebens ist derzeit, dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt, als die Gesellschaft Weisheit sammelt.“ - Isaac asimov
  61. “Was im Leben zählt, ist, was Ihnen wichtig ist und was Sie weiterhin bemühen werden, sich darum zu kümmern.“ - Nokwethemba Nkosi
  62. “Du bist nur so frei, wie du denkst, und Freiheit wird immer so real sein, wie du sie glaubst.“ - Robert M. Drake
  63. “Wir müssen lachen und weinen, genießen und leiden, kurz gesagt, zu unserer vollen Leistungsfähigkeit vibrieren… Ich denke, das ist es, was es bedeutet, wirklich menschlich zu sein.“ - Gustave Flaubert
  64. “Egal wie viele Fehler du machst oder wie langsam du vorankommst, du bist allen, die es nicht versuchen, immer noch weit voraus.“ - Tony Robbins
  65. “Der Mensch ist am wenigsten er selbst, wenn er in seiner eigenen Person spricht. Gib ihm eine Maske und er wird dir die Wahrheit sagen.“ - Oscar Wilde
  66. “Lerne von gestern, lebe für heute, hoffe auf morgen. Wichtig ist, nicht aufhören zu fragen.“ - Albert Einstein
  67. “Der Grund, warum wir mit Unsicherheit zu kämpfen haben, ist, dass wir unseren Blick hinter die Kulissen mit dem Highlight-Reel aller anderen vergleichen.“ - Stephen Furtick
  68. “Das Leben wird nicht an der Anzahl der Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben.“ - Maya Angelou
  69. “Das Leben ist die schwierigste Prüfung. Viele Menschen scheitern, weil sie versuchen, andere zu kopieren. Nicht zu wissen, dass jeder ein anderes Fragepapier hat.”
  70. “Die Welt, wie wir sie erschaffen haben, ist ein Prozess unseres Denkens. Es kann nicht geändert werden, ohne unser Denken zu ändern.“ - Albert Einstein

✍️  21. August, 2021

🔥 Gerade sehr beliebt

70 Zitate über das Finden von Frieden, der deinen Geist beruhigen wird

Zitate

Durchsuche unsere Sammlung der inspirierendsten und beliebtesten Zitate und Sprüche von Autoren, Prominenten und mehr.

Zitate