Flip Cup

Das Spiel um Freundschaft und Teamgeist

Flip Cup ist ein klassisches Team Trinkspiel, bei dem der Spaß mit der Spieleranzahl wächst. Ausrüstung und Komplexität halten sich in Grenzen. Der Spaß wird durch den Wettkampfgedanken und das Zusammengehörigkeitsgefühl dennoch unweigerlich aufkommen.

Zubehör für Flip Cup:

Aufbau von Flip Cup:

Zu Beginn des Spiels bekommt jeder Spieler einen Trinkbecher, welchen er zu einem Drittel mit einem Getränk, bevorzugt Bier, befüllt. Anschließend stellt sich jedes Team auf einer Seite des Tisches auf. Jedes Team sollte aus gleich vielen Spielern besetzt sein. Bei 8 Personen würde demnach jedes Team aus 4 Spielern bestehen, welche sich gegenüber stehen. Der gefüllte Becher Bier wird von den Spielern vor sich auf dem Tisch aufgestellt, ohne dass er berührt werden darf.

Flip Cup Ablauf und Regeln:

Jeder Spieler stellt sich hinter seinem Becher auf. Die beiden ersten Spieler jedes Teams beginnen. Sie prosten an und beginnen gleichzeitig zu trinken. Sobald der Becher leer ist, stellt man den Becher zur Tischkante und stoßt den Becher an der Unterseite so an dass er in die Luft schleudert und am Kopf landet. Danach legt man die Hand auf den Becher. Wenn der Becher nicht am Kopf landet, muss man den “Flip” solange wiederholen, bis der Becher verkehrt am Tisch steht. Weiter unten findet ihr ein Bild wie das im Idealfall aussieht. Sobald der erste Spieler seine Hand auf dem Becher hat, kann der zweite Spieler des Teams beginnen zu trinken. Das Team bei dem zuerst alle Spieler ihre Hand auf dem leeren umgedrehten Becher haben, hat gewonnen.

So flippt man den Trinkbecher:

Wie viele Spieler braucht man für Flip Cup?

Wir empfehlen mindestens vier Spieler. Also zwei Spieler pro Seite.

Jedoch wenn man schon zu viert ist, bietet Beer Pong eine hervorragende Alternative als Trinkspiel.

Bei größeren Gruppen von 10 oder mehr Personen wird die Wartezeit am Beer Pong Spielfeld jedoch oft zur Geduldsprobe. In solchen Situationen bietet Flip Cup sicher die bessere Alternative zu Beer Pong.

Wann gewinnt man bei Flip Cup?

Sieger ist die Mannschaft, welche zuerst alle Becher auf den Kopf geschnipst bzw geflippt hat.

Flip Cup Trinkspiel Gefahren:

Natürlich macht das Trinkspiel Flip Cup echt spaß. Es gibt jedoch - wie bei jedem Trinkspiel - echte Gefahren. Also trinke immer in Maßen und kenne deine Grenzen. Prost!




⭐️ Unsere Bewertung für Flip Cup:

Flip Cup macht deine nächste Party definitiv unvergesslich! Basierend auf wie komplex die Regeln sind, wie leicht sie zum lernen sind und wie betrunken die Leute dadurch werden, vergeben wir 4.9 von 5 Sternen. Wir hoffen euch gefällt Flip Cup genauso sehr wie uns!

4.9 von 5



Mehr Partyspiele wie Flip Cup

Wenn dir Flip Cup gefällt, solltest du dir diese Partyspiele nicht entgehen lassen:

Entdecke alle Partyspiele

Ich hab' noch nie

Ich habe noch nie - Trink Spiel Quiz App für Parties und Gruppen. (Versaut +18)

Entdecke Ich hab' noch nie