Die Pärchen-App
Spielen
PumPum Die Pärchen-App Spielen

📖  Inhalt:

Nach dem ersten Date ist es an der Zeit herauszufinden, ob die Chemie für ein zweites Date stimmt. Das geht am besten, indem du deinem Date eine Textnachricht schickst. Es kann wirklich schwierig sein, herauszufinden, was man jemandem nach einem ersten Date schreiben soll. Schließlich willst du nicht zu aufdringlich oder verzweifelt wirken. Gleichzeitig willst du aber auch nicht zu uninteressiert wirken und riskieren, ignoriert zu werden. Wie also gelingt es dir am besten, die perfekte Mitte zu finden?

Du solltest dich an dem Gespräch orientieren, das ihr bei eurem Date geführt habt. Wenn es ein lockeres und lustiges Date war, dann ist eine lockere und lustige Nachricht genau richtig. Wenn die Gespräche eher ernster waren, solltest du diesen Stil beibehalten.

Du könntest auch ein zweites Date vorschlagen, indem du die Person fragst, ob sie nächste Woche Zeit für einen Kaffee oder einen anderen Drink hat. Das zeigt, dass du an einem weiteren Treffen interessiert bist, ohne zu aufdringlich zu wirken.

Wie auch immer du dich entscheidest, hab keine Angst davor, du selbst zu sein, denn das ist das Wichtigste von allem.

Was solltest du nach einem ersten Date schreiben?

Du solltest deinem Date nach dem ersten Date eine SMS schreiben, um herauszufinden, ob die Chemie für ein zweites Date stimmt. Fang damit an, dich an der Unterhaltung zu orientieren, die ihr bei eurem Date geführt habt.** Schicke eine Nachricht, die sich auf etwas bezieht, worüber ihr gesprochen habt.

Quiz: Bewerte 10 Dinge, um dein Fantasy-Alter-Ego zu erfahren!
Quiz: Bewerte diese 10 Aussagen, um zu erfahren, wer du in einer Fantasywelt wärst!

Du könntest auch eine Nachricht schicken und gleichzeitig vorschlagen, dass ihr euch wieder trefft. Oder du könntest etwas schreiben wie: “Ich hoffe, du bist nicht böse, wenn ich bei unserem nächsten Date mehr Getränke bestelle.”

Wenn das Gespräch gut gelaufen ist, wird die Person wahrscheinlich mit “Haha, warum nicht!” antworten. Das bedeutet, dass sie dich wiedersehen will! Wenn nicht, wird sie dich höchstwahrscheinlich ignorieren, denn viele Menschen vermeiden gerne unangenehme Gespräche.

Wenn du dir sicher bist, dass die Chemie für ein zweites Date stimmt, kannst du als nächstes Pläne schmieden, indem du die Person fragst, an welchen Abenden sie Zeit hat, oder eine bestimmte Zeit und einen Ort vorschlägst. Du könntest versuchen, ein zweites Date in zwei Tagen zu vereinbaren, damit du genug Zeit hast, dich darauf vorzubereiten, ohne zu ungeduldig zu wirken.

Letztendlich kannst du aber nicht wissen, ob jemand an einer Verabredung mit dir interessiert ist, wenn er oder sie es dir nicht durch klare Signale vermittelt. Wenn die andere Person also interessiert zu sein scheint, sei vorsichtig und warte ab, wie sich die Dinge entwickeln. Wenn nicht, dann suche weiter nach jemandem, der deinen Ansprüchen entspricht!

Beispiele dafür, was du nach einem ersten Date schreiben kannst:

  1. “Danke für eine wirklich tolle Zeit. Ich hatte heute Abend einen wunderbaren Abend.”
  2. “Ich hatte neulich eine fantastische Zeit mit dir. Wir sollten das mal wiederholen.”
  3. " Der Abend war wirklich schön mit dir! Wenn du nach Hause kommst, schickst du mir eine kurze Nachricht, damit ich weiß, dass du gut zu Hause angekommen bist?"
  4. “Ich war echt nervös vor unserem ersten Date, aber ich fand, es ist super gelaufen! Nichts baut Anspannung so gut ab wie vier Stunden lang zu lachen.”
  5. “Vielen Dank für das tolle Date :) Meine Arbeitswoche ist ziemlich hektisch, aber ich habe am Samstagabend Zeit, falls du dich wieder treffen möchtest.”
  6. “Ich würde unser erstes Date mit 8,5 von 10 Punkten bewerten. Was denkst du?”

👉 Wenn du auf der Suche nach Date-Ideen bist, lies diesen Artikel!

Woran erkennst du, ob dich jemand wiedersehen will?

Es ist nicht immer leicht zu erkennen, ob jemand daran interessiert ist, dich wiederzusehen. Manche Menschen flirten von Natur aus viel, andere sind eher zurückhaltend, und verraten nicht all zu viel über sich, im Falle, dass es nicht klappt. Es gibt jedoch ein paar Zeichen, die verraten, dass jemand an dir interessiert ist:

1. Spiegeln

Spiegeln bedeutet, dass jemand auf subtile und oft unbewusste Weise dein Verhalten kopiert. Wenn du dich also beim Reden nach vorne lehnst, lehnt dein Date sich vielleicht auch nach vorne. Oder er oder sie spiegelt deine Körpersprache wider. Wenn dein Date dich spiegelt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er/sie an dir interessiert ist. Achte also darauf, ob dein Date dein Verhalten imitieren.

2. Den Abstand verstehen

Der Abstand zwischen dir und der Person, an der du interessiert bist, kann viel darüber aussagen, wie sie sich fühlt. Wenn der Abstand zwischen euch klein ist, bedeutet das in der Regel, dass die Person dir nahe sein möchte. Vielleicht steht sie beim Reden dicht bei dir oder berührt sogar deinen Arm oder deine Schulter. Wenn der Abstand jedoch groß ist, kann das bedeuten, dass sie nicht daran interessiert ist, dir näher zu kommen. Sie steht dann vielleicht weiter weg von dir oder verschränkt die Arme vor ihrem Körper.

📖 Empfohlener Artikel: Über's Handy flirten – der einfachste Weg

Wenn du dir nicht sicher bist, wie du den Abstand zwischen euch deuten sollst, probiere diesen Test aus: Stell dich näher an die Person heran als du es normalerweise tun würdest und schau, wie sie reagiert. Wenn sie zurückweicht, bedeutet das wahrscheinlich, dass sie nicht daran interessiert ist, dir näher zu kommen.

3. Augenkontakt

Augenkontakt ist ein gutes Zeichen dafür, dass jemand an dir interessiert ist. Wenn die Person interessiert ist, hält sie den Blick vielleicht auch ein oder zwei Sekunden länger als sonst. Und wenn sie wegschaut, schaut sie dich vielleicht nach ein paar Sekunden wieder an.

Natürlich gibt es noch viele weitere Zeichen, die zeigen, ob eine Person an dir interessiert ist oder sich zu dir hingezogen fühlt. Nicht jeder gibt die gleichen nonverbalen Signale. Behalte das im Hinterkopf. Wenn das Date wirklich gut läuft und dir Spaß macht, stehen die Chancen gut, dass die andere Person ebenfalls Spaß hat. Überlege nicht zu viel und frage lieber nach einem zweiten Date!

3 Tipps für tolle Follow-up-Textnachrichten

1. Sei spezifisch

Wenn du dich mit einer Person noch einmal treffen möchtest, sag nicht einfach nur “Lass uns bald mal wieder was unternehmen”. Gib einen konkreten Tag und eine Uhrzeit an, zu der du verfügbar bist. Du könntest zum Beispiel sagen: “Ich habe am Mittwoch um 19 Uhr Zeit”. Das zeigt, dass du wirklich daran interessiert bist, die Person wiederzusehen und es nicht nur aus Höflichkeit sagst.

📖 Empfohlener Artikel: Ideen fürs erste Date

2. Halte es locker

Deine Nachricht sollte einfach und locker sein. Du willst nicht als verzweifelt oder aufdringlich rüberkommen. Vermeide also zu lange Texte oder eine Menge Fragen. Eine gute Faustregel ist, dass deine Nachricht nicht länger als fünf Sätze sein sollte.

3. Sei kurz und knackig

Wenn in deinem Leben viel los ist oder du nicht weißt, was du sagen sollst, kann es sinnvoll sein, eine kurze Nachricht zu schicken. So hat er oder sie Zeit, sich etwas zu überlegen, was er oder sie antworten könnte, und es erspart dir eine peinliche Folge von Nachrichten, wenn er oder sie eine Zeit lang nicht antwortet. Texte müssen nicht lang und kompliziert sein. Manchmal reicht ein einfaches “Hey, hast du Lust auf einen Kaffee um 12?

Wer sollte nach einem Date zuerst schreiben?

Es ist völlig egal, wer nach einem Date zuerst schreibt. Manche Menschen bevorzugen es, der anderen Person zuerst zu schreiben. Andere haben das Gefühl, dass die Person, mit der sie sich verabredet haben, ihnen zuerst schreiben sollte. Hier gibt es keine richtige oder falsche Antwort.

Wenn du der anderen Person zuerst schreiben willst, dann tu es! Vielleicht wartet sie darauf, dass du den ersten Schritt machst. Und wenn sie nicht sofort zurückschreibt, mach dir keine Sorgen. Vielleicht ist sie einfach nur beschäftigt.

Empfohlener Artikel: 11 Anzeichen dafür, dass er keine Beziehung mit dir will

Wenn du die andere Person nicht zuerst anschreiben willst, ist das auch völlig in Ordnung. Warte einfach ab, ob sie dir zuerst eine SMS schicken. Wenn nicht, kannst du sie später immer noch anschreiben.

Letzten Endes ist es egal, wer zuerst schreibt. Mach einfach das, was sich für dich richtig anfühlt und mach dir nicht zu viel Stress.

Soll ich ihm/ihr nach dem ersten Date schreiben?

Du kannst deinem Date nach dem ersten Treffen eine Nachricht schreiben oder ihn oder sie anrufen. Entscheide dich für eine Option, die zu deiner Persönlichkeit passt. Eine Sache, die du vermeiden solltest, ist, zu lange mit einer Textnachricht zu warten. Dadurch könntest du desinteressiert wirken.

Eine gute Faustregel ist, mindestens eine Stunde zu warten, bevor du jemandem nach einem ersten Date eine Nachricht schreibst. Wenn es noch früh am Morgen ist, solltest du mit der Nachricht bis zum Nachmittag oder Abend warten. Generell solltest du dich nicht sofort melden, es sei denn, es gibt eindeutige Anzeichen dafür, dass die Person an einer weiteren Verabredung interessiert ist.

Du kannst erwähnen, wie sehr dir das erste Date gefallen hat und in deiner Nachricht ein wenig flirten. Du könntest ihm oder ihr auch etwas Lustiges und Selbstironisches schicken, denn erste Dates sind häufig unangenehm und peinlich, also kannst du die Situation mit Humor auflockern, um die Stimmung angenehm zu halten.

Auch wenn dein Date Spaß gemacht hat, ist es wichtig, am Boden der Tatsachen zu bleiben, was die Frage angeht, ob du von der Person, mit der du ausgegangen bist, eine Antwort bekommst oder nicht. Denk daran, dass es viele Gründe gibt, warum es möglicherweise nicht so läuft, also mach dir keine zu großen Erwartungen für ein zweites Date.

Wenn die Chemie zwischen dir und deinem Date zu stimmen scheint, zögere nicht, um ein nächstes Date zu bitten.

👉 Wenn du noch mehr Gesprächsstarter suchst, folge diesem Link!

Gesprächsstarter

Egal, ob du auf einer Party mit jemandem sprichst, den du gerade kennengelernt hast, oder Zeit mit Freunden verbringst, die du seit einiger Zeit nicht mehr gesehen hast. Manchmal kann es schwierig sein, einen guten Gesprächsstoff zu finden, der nicht nur langweiliger Smalltalk ist. Wenn du eine Diskussion mit jemandem beginnst, möchtest du natürlich, dass diese interessant, aufschlussreich und unterhaltsam ist.