Party Trivia Jetzt spielen

Es kann schwierig sein, einen Mann dazu zu bringen, über sich selbst zu sprechen. Aber mit den richtigen Fragen ist das ein Kinderspiel! Beginne damit, ein paar Fragen auszuwählen, stelle sie, damit das Gespräch ins Rollen kommt, und schon wird sich eine Verbindung zwischen euch aufbauen. Du wirst es nicht bereuen.

Vergiss jedoch nicht, auch immer ein paar Folgefragen zu stellen, besonders wenn du merkst, dass ihn das Thema interessiert.

Liste an Fragen, die man einem Mann stellen kann

Hier sind über 200+ Qualitätsfragen, die man einem Mann stellen kann:

1. Was war dein bester “Mic-drop”-Moment?

Wer steht nicht darauf, mit einer extraordinären Geschichte über sich selbst zu glänzen? Diese Frage wird deinem Typen die Chance geben, dir eine gute Anekdote zu erzählen, und ist eine großartige Möglichkeit, ihn zum Reden zu bekommen. Sie wird dir auch verraten, was er als wichtig erachtet und ihn interessiert.

2. Welche kindische Sache genießt du nach wie vor?

Da die Kindheit eine sehr prägende Zeit ist, nimmt für gewöhnlich jeder etwas daraus mit. Ich bin mir also sicher, dass er eine gute Antwort parat hat. Vielleicht wird er es nicht zugeben wollen, aber wahrscheinlich findet er es noch immer lustig, in den Schnee zu pinkeln oder Sandburgen zu bauen. Mit dieser Frage wirst du ziemlich sicher ein paar süße Antworten erhalten. Vergiss jedoch nicht, dass diese Fragen flexibel sind; ihr müsst also nicht nur über kindisches Zeug reden, das nach wie vor getan wird.

3. Was sind deine größten Zweifel?

Wir alle zweifeln an etwas, egal, ob über die Welt oder über uns selbst. Diese Frage kann wirklich eine ziemlich ernste Konversation erzeugen, aber solche persönlichen Dinge zu teilen ist großartig, um eine starke Bindung zwischen zwei Menschen zu erzeugen.

4. Wer hat deinen völligen Respekt verloren?

Eine tolle Frage, um zu sehen, worauf er Wert legt. Außerdem ist sie ein großartiger Gesprächsstarter, da es eine Menge Berühmtheiten gibt, die es sich verscherzt haben.

5. Wie welcher Film sollte das Leben mehr sein?

Eine weitere Frage, die lustig zu beantworten ist und ein wirklich einzigartiges Gespräch erzeugen kann. Sprecht auch über die Kleinigkeiten, die sich ändern würden. Versucht, euch wirklich vorzustellen, wie sich das alltägliche Leben ändern würde. Ihr könnt es ruhig völlig übertreiben.

6. Wie viele Handys hast du zerstört oder verloren?

Eine scheinbar simple Frage, die manchmal zu einem wirklich langen Gespräch führen kann. Warum? Weil für gewöhnlich hinter jedem kaputten oder verlorenen Handy eine Geschichte steckt. Entweder das oder er ist verdammt schusselig und verpeilt, was auch nie verkehrt ist zu wissen.

7. Wer oder was ist dein Erzfeind?

Jeder hat Dinge oder Menschen, die er absolut hasst. Ich bin mir sicher, dass auch er keine Ausnahme ist. Und da jeder gerne darüber spricht, was ihm auf den Zeiger geht, ist diese Frage toll, um für ein Gespräch zu sorgen. Wenn du magst, kannst du auch lustige oder alberne Antworten provozieren, wie Einmachgläser, deren Deckel sich einfach nicht lösen lässt, oder YouTube-Videos, bei denen die Werbung perfekt lädt, aber das Video nicht. Man kann diese Frage also auch prima auf eine heitere Schiene über Alltägliches lenken, das einen nervt.

8. Was ist dein nutzlosestes Talent?

Welches versteckte Talent hat er? Diese Frage ist immer großartig, da er dir die Sache für gewöhnlich auch zeigen kann. Wir haben alle alberne und nutzlose Fähigkeiten – jetzt kannst du über seine lernen!

9. Was ist das Beste und was das Schlechteste daran, ein Mann zu sein?

Wie viel Ahnung hast du vom Mannsein? Jetzt ist die Gelegenheit, es herauszufinden. Ich denke, du wirst über einige der Antworten überrascht sein, die dir der Kerl, mit dem du sprichst, geben wird. Ihr könnt auch über Kleinigkeiten reden, die ihn daran nerven. Diese Frage ist großartig, weil sie Spaß zu beantworten macht und du für gewöhnlich etwas Neues lernst.

10. Was machen oder verstehen die meisten Leute falsch?

Hier gibt es Antworten wie Sand am Meer, also kann man nicht vorhersagen, auf welche Art er antworten wird. Aber es ist eine tolle, kleine Frage, um ein Gespräch ins Rollen zu bringen oder euch über andere zu beschweren.

11. Was würdest du für fünf Millionen nicht tun?

Diese Frage ist lustig und kann dir viel über ihn erzählen. So kannst du erfahren, was er für moralisch verwerflich hält und welche Tätigkeiten er ziemlich abartig oder widerlich findet.

12. Worin hast du extrem viel investiert (Zeit, Mühen, Geld, was auch immer), das sich richtig rentiert hat?

Diese Frage wurde ihm bestimmt noch nie gestellt, also gib ihm etwas Zeit, darüber nachzudenken. Du wirst wahrscheinlich eine ziemlich spannende Antwort erhalten, eine tolle Geschichte oder Fakten, die du über ihn noch nicht wusstest.

13. Wenn du einen Zauberspruch lernen könntest, der aber nur etwas ziemlich Gewöhnliches oder Ödes bewirkt, welcher würde das sein?

Diese lustige Frage kann zu ziemlich kreativen Antworten führen. Beispiele könnten sein: Den Abfluss entstopfen, den Toast etwas brauner werden lassen, den Papierstau im Drucker lösen etc. Ihr könnt euch sogar den Spruch selbst ausdenken, der dafür nötig ist.

14. Du erwachst mitten in der Nacht. Was wäre das gruseligste Geräusch, das du jetzt hören könntest?

Durch seine Antwort kannst du gut erkennen, wovor er sich fürchtet. Entweder das oder du gibst ihm die Chance, dich zum Lachen zu bringen, wenn seine Antwort ein Witz ist. So oder so ist es eine witzige Frage, die man einem Mann stellen kann, die ein Gespräch ganz leicht in Gang bringt. Ihr könntet zum Beispiel darüber sprechen, wie man es noch gruseliger machen könnte, ob er andere Ängste hat oder ob ihr euch vor denselben Dingen fürchtet.

15. In welchen hochwertigen Job könntest du dich hineinschummeln, obwohl du keine Erfahrung hast, und niemand würde es bemerken?

Auf diese Frage gibt es eine Menge Antwortmöglichkeiten, aber so richtig lustig wird es, wenn ihr darüber sprecht, wie er sein Geheimnis vor den anderen verbirgt. Natürlich klingt das wie der Plot einer schlechten Komödie, aber darüber zu sprechen, kann wirklich witzig werden.

16. Was wären einige Konsequenzen einer wissenschaftlichen Entdeckung, die die Lebenserwartung eines Menschen um 500 Jahre verlängern würde?

Ihr könnt diese Frage gerne überspringen, wenn ihr keine Lust auf zu ernste Themen habt, aber ich glaube, dass du ziemlich überrascht sein wirst, wie viele Männer gerne auf Fragen wie diese antworten. Ihr könnt darüber plaudern, wie sich soziale Normen ändern würden oder wie es den Technologie-Fortschritt beeinflussen würde. Diese Frage kann sich ziemlich schnell in ungeahnte Gebiete verzweigen.

17. Welchen Film kannst du immer wieder schauen, ohne dass er dich anödet?

Er wird dir sicher gerne über seinen Lieblingsfilm erzählen, aber wichtiger ist, dass du durch diese Frage erfährst, was er sich gerne ansieht. Diese Frage kann man leicht erweitern, weil ihr über Filme und Sendungen reden könnt, die ihr mögt oder hasst.

18. Wenn du ein Baumhaus planen und bauen würdest, wie würde es aussehen und was wäre darin?

Diese ist wahrscheinlich meine Lieblingsfrage auf der ganzen Liste. Sie ist pures Kreativgold. Warum? Weil jeder Kerl gerne ein krasses Baumhaus für sich selbst hätte, in das er sich zurückziehen könnte. Ich weiß nicht warum, aber ich habe noch nie einen Mann gesehen, der Baumhäuser hasst.

19. Was ist das spannendste Trivialwissen, das du hast?

Mit dieser Frage kann er zeigen, was er weiß, und du lernst etwas Neues. Versuche, ihn dazu zu bringen, dir etwas zu erzählen, das du noch nicht weißt. Win-Win.

20. Welche Berühmtheit wäre am wenigsten dazu geeignet, ein Land anzuführen?

Diese Frage ist ziemlich witzig, weil man sich vorstellen muss, was diese Person tun würde, sobald sie das Ruder in der Hand hielte. Welche Gesetze würde der Mensch einführen? Hier werdet ihr bestimmt viel lachen. Versucht, das Gespräch am Laufen zu halten und tauscht auch mal die Promis durch.

21. Was hat dir früher immer sehr gut gefallen, das du jetzt blöd findest?

Finde die Dinge über ihn heraus, für die er sich jetzt schämt. Hier erhältst du gute Munition für eine liebevolle Neckerei später.

22. Welche historische Figur war gar nicht so toll, wie die meisten Leute denken?

Ich weiß, nicht jeder steht auf Geschichte. Aber selbst wenn er nur vages Interesse daran hat, wird er diese Frage wahrscheinlich trotzdem mögen. Denn wie sagt man so schön: “Große Männer sind selten gute Männer”.

23. Du bist dafür verantwortlich, aus Insekten eine populäre Speisezutat zu machen. Um dieses Ziel zu erreichen, stellt man dir eine Milliarde Euro zur Verfügung. Wie würdest du das anstellen?

Eine weitere sehr kreative Frage. Hier kannst du erkennen, wie schnell er mit einer kreativen Lösung für schwierige Probleme aufwarten kann. Sicher, es ist eine ziemlich seltsame, spontane Frage, aber die ganzen Möglichkeiten durchzudiskutieren, ist wahnsinnig spannend. Außerdem ist das gemeinsame Lösen eines Problems eine großartige Möglichkeit, ein Gespräch zu führen, das sich nicht gezwungen anfühlt.

24. In welcher Situation warst du dem meisten Druck ausgesetzt und wie hast du sie gemeistert?

Hier gibst du ihm die Möglichkeit, eine Geschichte zu erzählen, die ihm wichtig ist. Vergiss aber nicht, dass er wahrscheinlich recht übertreiben und Dinge beschönigen wird, wenn er sie dir erzählt, auch wenn er das gar nicht vorhat. Die Erinnerung ist nämlich alles in allem trügerisch.

25. Wegen welcher Sache warst du ziemlich gestresst, die letzten Endes aber keine große Sache war?

Eine lustige Frage, aber auch sehr informativ. So kannst du erfahren, wodurch er sich stressen lässt und wie locker er die Dinge sieht. Außerdem gibst du ihm so wieder die Möglichkeit, eine Geschichte zu erzählen, und so gut wie jeder erzählt gerne über sich selbst.

26. Was kannst du nicht mehr hören?

Mit 24 Stunden voller Nachrichten gibt es immer Themen und Phänomene, die längst niemanden mehr interessieren. Stelle ihm diese Frage und erfahre, wofür er keine Geduld hat. So lernst du auch über Themen, die du in künftigen Gesprächen mit ihm meiden solltest.

27. Welche drei Ereignisse hatten den größten Einfluss auf die Person, die du heute bist?

Das ist wohl eine der besten Fragen, die du einem Kerl stellen kannst. So erfährst du ein wenig mehr über seine Vergangenheit, wie er sich selbst sieht und was er als wichtig erachtet. Außerdem kannst du eine Menge Folgefragen stellen, die diese Eckpfeiler seines Lebens behandeln.

28. Worüber glaubst du viel zu wissen, tust es aber wahrscheinlich gar nicht?

Jeder steht darauf zu glauben, ein Experte in vielerlei zu sein. Aber seien wir uns ehrlich: Wir sind in Wirklichkeit nur durchschnittlich oder sogar unterdurchschnittlich in den meisten Dingen. Stell dir nur vor, wie viele Leute behaupten, sie seien überdurchschnittlich gute Fahrer. Ein wenig Selbstreflexion ist immer gut.

29. Was tut die Gesellschaft heute, worüber man in 20 Jahren lachen oder sich lächerlich machen wird?

Denk einfach zwanzig Jahre zurück und dir wird eine Menge einfallen, worüber du lachen kannst. Und dasselbe wird in zwanzig Jahren wieder geschehen. Die Leute werden sich über eine Menge Dinge lächerlich machen, die heute populär sind. Also stell dir einfach dein “Zukunfts-Ich” vor, das verachtend in die Vergangenheit blickt.

30. Welche Doppelmoral ist lächerlich und sollte ein Ende finden?

Es gibt einen reichen Fundus an Doppelmoralen. Nun ist es an der Zeit, diese anzusprechen und herauszufinden, was er als wichtig erachtet oder ob er sich überhaupt für gesellschaftliche Probleme interessiert.

31. Was ist deine schlimmste Kundenservice-Geschichte – entweder als Kunde oder Angestellte/r?

Davon hat er bestimmt einige. Und wer steht nicht auf diese Geschichten, wo einfach alles schiefläuft? Wenn er in diesem Bereich sogar gearbeitet hat, dann gibt es hier bestimmt en masse, das er erzählen kann. Und selbst wenn nicht, dann hat er sicherlich von der anderen Seite aus einige spannenden Anekdoten zu erzählen.

32. Was ist der effektivste Weg für eine Regierung, ihre Bevölkerung zu kontrollieren?

Okay, also habe ich viel darüber nachgedacht, ob ich diese Frage in die Liste aufnehmen soll oder nicht. Es ist etwas tiefgründiger als die meisten Fragen hier. Ihr könnt sie also gerne überspringen. Aber es kann definitiv zu aufregenden Gesprächen führen, wenn sich einer von euch für Politik oder Geschichte interessiert.

33. Wenn du eine Sache auswählen müsstest, der du dein Leben widmest, welche wäre das?

Wir alle haben etwas, das uns am Herzen liegt. Jetzt kannst du herausfinden, was seine Leidenschaft ist. Du wirst auch herausfinden, wie aktiv er sich für wohltätige Zwecke oder für Freiwilligenarbeit einsetzt. Abgesehen von all diesen nützlichen Informationen ist es immer noch eine spannende Frage, da sie das, was wir im täglichen Leben tun, in einen Kontrast zu dem stellt, was wir sein wollen.

34. Wenn du heute sterben würdest, was wäre deine herausragendste Leistung?

Eine großartige introspektive Frage, die sich jeder, auch du, stellen sollte. Es ist leicht, sich im Alltag zu verirren und zu vergessen, dass wir irgendwann sterben werden. Es ist wichtig, daran erinnert zu werden, dass das Leben gelebt werden soll.

35. Was hast du getan, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen?

Es ist eine großartige Frage, um herauszufinden, was er getan hat und was er für wichtig hält.

36. Welche Person hast du nur einmal getroffen, die einen großen Eindruck auf dich hinterlassen hat?

Wie das Sprichwort so schön sagt, bist du dieselbe Person wie vor fünf Jahren mit Ausnahme der Orte, an die du gegangen bist, der Bücher, die du gelesen, und der Menschen, die du getroffen hast. Wen hat er getroffen, der seine Lebenseinstellung verändert hat?

37. Was ist deiner Meinung nach die häufigste Beschwerde in deinem Land?

Grundsätzlich bietet diese Frage eine offene Tür zu einer politischen Diskussion. Das kann gut oder schlecht sein, je nachdem, welche Art von Gespräch ihr sucht. Genieße diese Frage also mit Vorsicht.

38. Welche Frage kannst du jemandem stellen, um das Beste über ihn herauszufinden?

Eine Frage, die auf vielen Ebenen fabelhaft ist. Die Beantwortung erfordert einige Gedanken, kann aber zu großartigen Gesprächen führen. Er wird eine Frage stellen, die ihr beide beantworten könnt, und du kannst auch deine eigene Frage stellen. Ihr werdet beide viel übereinander erfahren.

39. Was wäre beinahe sehr in die Hose gegangen?

Diese Frage dient hauptsächlich dazu, ihn dazu zu bringen, eine gute Geschichte zu erzählen. Aber manchmal kann es zu emotionalen Erinnerungen kommen. Verwende diese Frage daher mit Vorsicht. Trotzdem ist sie gut dazu geeignet, mehr über ihn zu erfahren.

40. Über welche Geschichten aus deinem Leben wirst du deinen Kindern erzählen (vorausgesetzt, dass du welche haben solltest)?

Das ist eine weitere großartige Frage, weil sie zu einigen wirklich großartigen Geschichten führen kann, die er gerne erzählt, und hoffentlich wirst du gerne zuhören.

41. Wenn du der größte Experte in einem Nischenthema werden könntest, welches wäre das?

Diese Frage ist perfekt, um herauszufinden, was ihn interessiert und vielleicht auch was seine Ziele sind. Wer weiß, vielleicht teilt ihr ja dieselben Interessen oder du hörst einfach etwas, wovon du noch nichts wusstest. So oder so wird diese Frage einiges bieten, worüber ihr reden könnt.

42. Was war der schlechteste Kauf, den du jemals getätigt hast?

Diese untypische Frage kann einige lustige Antworten liefern. Und wenn nicht, dann weißt du wenigstens, wofür du kein Geld ausgeben solltest.

43. Wovon dachtest du, dass es blöd ist, bis du es probiert hast?

Ich bin mir sicher, dass du schon einmal von grünen Eiern und Speck gehört hast. Jetzt kannst du eine tolle Geschichte hören, denn wir alle hatten einen Moment, wo etwas scheinbar Blödes zu etwas Fabelhaften für uns wurde. Und vielleicht bekommst du einen Tipp, was du probieren solltest!

44. Wer ist dein Lieblingsautor?

Okay, eine eher generische Frage, aber wenn er auf Lesen steht, erfährst du, was er gerne liest. Wenn er nicht auf Bücher steht oder keinen Lieblingsschriftsteller hat, ist es sicher auch nicht verkehrt, wenn du das weißt.

45. Wovon träumst du tagsüber?

Was geht in seinem Kopf vor, wenn die Gedanken auf Wanderschaft gehen? Es ist an der Zeit, es herauszufinden!

46. Woran glaubst du, obwohl du weißt, dass es wahrscheinlich falsch ist?

Sicher, diese ist der Frage über die Zweifel sehr ähnlich, kann aber trotzdem zu sehr interessanten Antworten führen. Die Antworten können sehr ernst oder düster werden, aber ich glaube wirklich, dass es sich um eine großartige Frage handelt, denn jeder sollte sie sich einmal stellen. Unsere Überzeugungen zu hinterfragen und die Wahrheit zu finden, kann aber auch etwas ungemütlich werden, was uns daran dennoch nicht hindern sollte.

47. Welche Zeichen gibt es, die verraten, dass jemand Erfolg haben wird?

Das mag zwar wie eine simple Frage wirken, aber sie erzählt dir viel über die Werte, die er an anderen hochhält. Und seine Antwort verrät dir auch, was er für Erfolg hält.

48. Was ist die ungewöhnlichste, aber lustigste Erfahrung, die du je gemacht hast?

Eine tolle Frage für Kerle. Warum? Weil ich dir als Mann sagen kann, dass wir einige extrem dumme und ungewöhnliche Sachen machen, nur um ein bisschen Spaß zu haben.

49. Was war deine schrägste Angewohnheit als Kind?

Jedes Kind ist auf seine eigene Art und Weise schräg. Er sicher auch. Jetzt kannst du über ein paar lustige und peinliche Dinge aus seiner Kindheit erfahren.

50. Was ist das irritierendste Essen?

Ja, auch diese Frage ist etwas ungewöhnlich, aber ich mag sie. Und sie führt bestimmt auch zu ein paar tollen Antworten.

51. Wie welches Video-Spiel sollte das Leben mehr sein?

Wenn dein Gegenüber auf Video-Spiele steht, ist diese Frage großartig. Stelle auf jeden Fall eine Menge Detailfragen, besonders warum sie das Spiel so mögen.

52. Was ist der beste Streich, den du jemanden spielen kannst?

Mit dieser kannst du erfahren, ob er gerne Streiche spielt. Wenn dem so ist, kannst du dich schon einmal darauf vorbereiten.

53. Was war der größte Fehler in der Geschichte?

Wenn er auf Geschichte steht, prima! Dann wird er wahrscheinlich etwas nachdenken und die Frage beantworten. Aber selbst wenn er nicht auf Geschichte steht, wird er wahrscheinlich mit einer ziemlich guten Antwort aufwarten können.

54. Was bedeutet Freundschaft für dich?

Diese Frage kann etwas tiefgründig werden, besonders wenn ihr beide bloß miteinander befreundet sein wollt, also überspringt sie bei Bedarf. Aber sie kann dir auch gut zeigen, wie wichtig ihm Freundschaften sind.

55. Was wäre die schlimmste Phobie?

Es gibt eine Menge Auswahl hier.

56. Für wen oder was hast du immer Zeit?

Es könnte jemand aus der Verwandtschaft oder aus dem Freundeskreis sein, oder vielleicht ein Hobby oder etwas völlig anderes. Wer oder was auch immer es ist, es wird etwas sein, das ihm sehr am Herzen liegt.

57. Für welche zwei Dinge wirst du nie Geld ausgeben?

Auf diese Frage gibt es eine Menge Antworten. Und seine Antwort wird dir eine Menge über seine Perönlichkeit verraten oder zumindest über seine Sicht der Dinge.

58. Worüber musst du dich beklagen?

Wir alle müssen hin und wieder Dampf ablassen. Wieso gibst du ihm also nicht die Chance dazu, dir sein Herz auszuschütten?

59. Was war die beste schlechte Entscheidung, die du je getroffen hast?

Ich bin mir sicher, dass er einige schlechte Entscheidungen getroffen hat, die er nicht revidieren möchte. Es ist an der Zeit, davon zu erfahren, weil für gewöhnlich liefern schlechte Entscheidungen tolle Geschichten.

60. Über welches Thema könntest du unvorbereitet eine dreißig-minütige Vorlesung abhalten?

Welches Thema er auch wählt, er ist wahrscheinlich ein Experte darin und hat eine Menge Zeit investiert.

61. Was müsste ein Film tun, damit du mitten im Kinosaal aufstehen und gehen würdest?

Welche Grenzen darf man bei ihm nicht überschreiten? Ist es zu viel Kitsch und Schmalz? Vielleicht auch etwas Anstößiges oder Ekliges?

62. Was war dein Lieblings-Cartoon, als du klein warst?

Wer steht nicht darauf, über Kindheits-Favoriten zu plaudern? Jeder erinnert sich gerne ab und an und er sicher auch.

63. Welche Dinge haben Menschen ganz selbstlos getan, die dein Leben verbessert haben?

Diese Frage ist fabelhaft, um herauszufinden, wie dankbar er ist für die Taten anderer. Und wenn er glaubt, dass niemand etwas ganz selbstlos für ihn getan hat, dann hatte er entweder ein ziemlich hartes Leben oder er weiß gewisse Sachen einfach nicht zu würdigen?

64. Was sind ein paar lustige Euphemismen für tägliche Aktivitäten.

Diese Frage kann sowohl lustig als auch kreativ beantwortet werden. Menschen haben eine Menge Euphemismen für allerlei. Dinge zu beschönigen, kann eben sehr lustig sein. Jetzt ist es an der Zeit, ein paar neue zu erschaffen!

65. Was besitzt du, was Leute immer wieder kommentieren?

Vielleicht ist es ein Auto, eine Uhr, ein T-Shirt oder etwas komplett anderes. Was auch immer es ist, er hat wahrscheinlich ein paar Geschichten zu dem Gegenstand oder zu den Personen, die ihn kommentieren.

66. Wenn du im Leben wie in einem Video-Spiel leveln könntest, in welche Fähigkeit würdest du deinen nächsten Skill-Point investieren?

Hier gibt es eine Menge Aufwahlmöglichkeiten! Stärke, Intelligenz, Geschick, Ausdauer, Charisma oder er möchte irgendein Talent verbessern. Diese Frage kann sehr lustig sein, wenn er ein Nerd ist.

67. Was hast du die meiste Zeit deines Lebens falsch gemacht und erst kürzlich den richtigen Weg gefunden?

Hier werdet ihr wohl viel lachen. Die lustigsten Geschichten sind wohl die, bei denen man etwas auf die falsche Art und Weise in der Kindheit lernt und erst viel später erfährt, dass man das ganz anders macht.

68. Wie unterscheidet sich deine Definition von einem “echten Mann” mit der des Mainstreams?

Diese Frage kann ziemlich offenbarend werden, weil sie dir zeigt, worauf er Wert legt. Es wird dir verraten, wie er die Welt und seinen Platz darin sieht.

69. Wie sieht dein perfekter Burger aus?

Die wohl amerikanischste Frage überhaupt. Und auch eine ziemlich unterhaltsame obendrein! So erfährst du, wie er kulinarisch tickt und was er mag oder nicht mag.

70. Welche fiktiven Schurken magst du am liebsten?

Auf diese Frage kann eine bezüglich des liebsten Helden kommen, aber für gewöhnlich ist diese interessanter. Vielleicht steht er auf den Schurken, weil er gute Gründe für sein Handeln hat oder einfach, weil er cool aussieht.

71. Dir werden 300.000 € gegeben, um einen Raum in deinem Zuhause unglaublich zu machen. Welchen würdest du wählen und wie würdest du ihn verbessern?

Eine tolle Frage, um ein wenig Kreativität aus ihm herauszukitzeln und um zu sehen, wie sein perfektes Zuhause aussehen würde. Auch weißt du so, was er will oder glaubt zu wollen.

72. Hast du jemals jemanden gesehen, der sagte: “Weißt du überhaupt, wer zur Hölle ich bin?!”

Sicher, solche Menschen gibt es in Filmen wie Sand am Meer, aber im echten Leben? Vielleicht hat er schon einmal so jemanden gesehen oder hat es selbst gesagt. Ich bin mir sicher, dass so etwas eine großartige Geschichte wäre.

73. Was sind ein paar richtig öde Spiele oder Sportarten und wie könnt man sie verbessern?

Hier kann man gut brainstormen, indem man Regeln erfindet oder Dinge abändert. Beispielsweise, dass man bei Golf nur noch einen Ball hat, um den sich alle Prügeln, um ihn in das Loch zu bekommen.

74. Bei welchem Spiel verlierst du andauernd?

Ob es nun Sport oder Video-Spiele sind, Kerle spielen gerne. Jetzt kannst du ein paar Sachen kennenlernen, bei denen er ständig versagt.

75. Was machst du gerne, das man für gewöhnlich eher einer Frau zuschreibt?

Geschlechterrollen und -identitäten sind im Wandel. Und diese Frage zeigt dir, wie er Männlichkeit und Geschlechter im Allgemeinen sieht.

76. Was war das Schrägste, das du als Kind gegessen hast?

Kinder essen schräges Zeug. Ich und du und er wahrscheinlich auch. Lacht ein wenig über eure verkorkste Kindheit.

77. Wenn Zeit kein Thema wäre und du die ganze Ewigkeit Zeit hättest, um eine Fähigkeit zu perfektionieren, welche wäre das?

Eine tolle Frage, um über seine Interessen herauszufinden und was er gerne machen würde.

78. Wenn du einem Touristen ein wenig auf den Geschmack deiner Heimat bringen wollen würdest, was würdest du ihn tun lassen?

Diese Frage kann eine Menge Spaß machen und sie funktioniert, ob ihr nun vom selben Ort seid oder auch nicht. Es wird dir zeigen, wie es war, dort aufzuwachsen, wo er groß wurde. Wenn es derselbe Ort war, könnt ihr gemeinsam brainstormen und gute Ideen sammeln.

79. Wenn du die ganze Welt eine Sache glauben lassen könntest (egal, ob sie wahr oder falsch ist), welche wäre das?

Eine weitere Frage für kreative Antworten. Und ihr könnt euch auch mehr als nur eine Sache ausdenken, um das Gespräch etwas länger zu gestalten. Diese Frage kann zu sehr unerwarteten Diskussionen führen.

80. Worin bist du so unglaublich schlecht, dass du es komplett aufgegeben hast?

Es kann liebenswert sein, wenn jemand über seine Niederlagen spricht, und diese Frage lässt euch darüber sprechen, ohne dass es zu negativ wirkt.

81. Was war der letzte Film, der dich zum Weinen gebracht hat?

Diese Frage kann dir ungefähr zeigen, wie sensibel er ist. Oder zumindest, wie oft er bei Filmen heult.

82. Über welche Kleinigkeit musst du dir immer den Kopf zerbrechen?

Egal, wie sehr wir es versuchen, aber es gibt immer Kleinkram, über den man sich nun wirklich keine Sorgen zu machen bräuchte, und doch tun wir es.

83. Wenn du deinem Tag vier Stunden hinzufügen könntest, was würdest du in diesen vier Stunden tun?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass er etwas nennt, das er inzwischen gerne erreicht hätte, aber weder die Zeit noch die Energie dafür hatte.

84. Welche Sache sollte jeder zumindest ein Mal in seinem Leben erfahren?

Eine gute Frage, um Gespräche über wichtige Lebenserfahrungen zu führen, die er hatte oder gerne haben würde.

85. Wo würdest du gerne hinziehen?

Sicher, die meisten von uns lieben ihre Heimat und er wahrscheinlich auch, aber da draußen gibt es bestimmt einen Ort, den er lieber sein Zuhause nennen würde – ob es nun in seinem Heimatland oder wo anders ist.

86. Was ist deine allererste Erinnerung?

Erinnerungen sind seltsame, schlüpfrige Dinge. Die meisten unserer Erinnerungen sind fehlerhaft, besonders die ersten, und einige sind einfach grundfalsch. Aber das bedeutet nicht, dass sie nicht für guten Gesprächsstoff sorgen!

87. Was, glaubst du, ist die verwirrendste Redewendung für Leute, die Deutsch lernen?

Wieder eine seltsame Frage. Du kannst sie also gerne überspringen, wenn du glaubst, dass sie nicht ziehen würde.

88. Welche Websites hast du früher ständig besucht, warst aber schon ewig nicht mehr auf ihnen?

Ah, die persönlichen Website-Friedhöfe … Die Seiten, die wir ständig besucht, aber schon seit Jahren nicht mehr aufgerufen haben. Vielleicht ist es Myspace, Livejournal oder Newgrounds. Aber was auch immer er nennen wird, ihm fallen bestimmt ein bis drei Beispiele ein. Und es ist immer witzig, sich über so etwas zu unterhalten.

89. Wer wäre die schrecklichste Berühmtheit, mit der man gemeinsam Abendessen könnte?

Sicher, diese Frage wirkt ein bisschen negativ, aber so findest du zumindest heraus, welchen Promi er am wenigsten mag.

90. Was war etwas Offensichtliches, das du erst erkannt hast, als es dir jemand gezeigt hat?

Du weißt schon, die Dinge, bei denen man sich dann dumm fühlt und sagt: “Oh, stimmt, das macht Sinn.” Es ist immer großartig, wenn man peinliche Geschichten miteinander teilt und über sich selbst lachen kann.

91. Welche Kleinigkeit macht dich wütender, als sie sollte?

Diese Frage ist gut, um von seinen Lieblingsärgernisse zu erfahren und wie kleinkariert er ist. Und es ist nie verkehrt zu wissen, was einen Menschen auf die Palme bringt. Ob du dieses Wissen für Gutes oder Böses nutzt, liegt bei dir.

92. Welchen Gegenstand würdest du am ehesten retten wollen, wenn dein Haus in Flammen stünde und

Welcher Besitz ist ihm am wichtigsten? Vergiss die Folgefragen nicht, um herauszufinden, warum er dieses Objekt gewählt hat und frage auch nach anderen Dingen, die er retten wollen würde.

93. Welche Geschmackskombination ist schräg, aber du stehst so richtig darauf?

Die Leute stehen auf allen möglichen Kram, wenn es um Essen geht, und er ist bestimmt keien Ausnahme. Und wer weiß, du könntest deine nächste Lieblingsgeschmackskombi finden!

94. Was nervt dich, wenn andere Leute es tun, aber du tust es gelegentlich selbst?

Wir können alle Heuchler sein, aber lassen es niemanden wissen. Um das zu erkennen, braucht es aber etwas Selbsterkenntnis – hoffentlich hat dein Gegenüber die.

95. Wohin bist du schon gereist?

Wer steht nicht auf gute Reisegeschichten? Und vielleicht habt ihr sogar dieselben Orte besucht. Aber selbst wenn nicht, kann das für guten Gesprächsstoff sorgen.

96. Welche obskure Website vergötterst du?

Diese Frage kann ein ziemlicher Schuss in den Ofen sein, wenn er nie auf schrägen Seiten unterwegs ist. Aber wenn doch, dann hat er sicher eine Lieblingsseite und du einen neuen Tipp!

97. Welche zufällige Tat extremer Großherzigkeit hast du gesehen oder davon gehört?

Für das Gespräch ist es besser, wenn er von einer Tat erzählt, die er erlebt oder gesehen hat. Das führt zu besseren Geschichten. Aber wenn ihm nichts einfällt, gibt es ja in den Nachrichten andauernd so etwas zu hören. Man könnte das Gespräch auch auf nette Dinge lenken, die er für andere getan hat.

98. Was ist die nützlichste Fähigkeit, die du je gelernt hast?

Ich mag diese Frage, weil du nie weißt, was er sagen wird. Und es kann dir viel über ihn erzählen, über die Welt in der er lebt und welche Fähigkeiten er im Allgemeinen besitzt.

99. Wenn du die Fähigkeit hättest, einen neuen Trend zu erschaffen, der sofort extrem populär wäre, welchen würdest du erschaffen?

Wie die meisten hypothetischen Fragen ist diese besser, wenn er so kreativ wie möglich ist mit seiner Antwort. Das Lustige daran ist das Vorstellen des Trends und wohin er führen würde.

100. Wann hat das letzte Mal jemand etwas gesagt oder getan, das so dumm war, dass du automatisch angenommen hast, dass es als Witz gedacht war?

Du kennst diese Situation: Jemand sagt oder schlägt etwas vor und du lachst und lachst, weil du dachtest, es wäre ein Witz. Aber dann kommt dieser Blick … und du erkennst, dass das kein Witz war.

101. Was war das historischste Ereignis, bei dem du dabei warst oder das du wahrgenommen hast?

Auf diese Frage werden viele keine Antwort haben. Aber manchmal, nur manchmal, da hört man eine der wildesten Geschichten überhaupt und Insider-Wissen ist ist immer cool!

102. Worüber weißt du viel zu viel?

Es könnte eine seiner Leidenschaften sein oder etwas, das er gezwungen war zu lernen. So oder so hat er sicher eine Antwort auf fast jede Frage, die zu diesem Thema passt. Ob man das jedoch hören möchte, tja, das ist eine andere Sache.

103. Wenn entschieden werden würde, dass alle Länder der Welt aufgelöst werden und zu einem Großreich verschmelzen würden, was wäre dann die Hauptstadt, wie würde die Flagge aussehen und was wäre die Hymne?

Also diese Frage ist jetzt extrem hypothetisch, aber ich finde, dass sie ziemlich witzig ist – besonders wenn man es mit jemandem zu tun hat, der sehr kreativ ist und auf diese Art von Fragen steht. Wenn du glaubst, dass er Interesse an der Frage hat, könnt ihr euch hier sehr lange austoben.

104. Was waren deine am besten investierten fünf Euro?

Antworten darauf können in alle Richtungen gehen. Du wirst nie wissen, welche Antwort du hier erhalten wirst. Aber die Chancen stehen gut, dass er diese Frage noch nie gehört hat – und solche Fragen sind doch die besten, yay!

105. Welcher Film verkörpert die Ära, in der er gemacht wurde, so richtig?

Im Grunde bedeutet das: Welcher 80er Streifen war am meisten wie die 80er? Welcher 90er wie die 90er? Diese Frage kann schwierig werden, wenn ihr beide jung seid, weil die 2000er irgendwie ein ziemlicher Mix war. Aber vielleicht könnt ihr diese Frage trotzdem meistern, auch wenn ihr viel jünger seid.

106. Welche fiktive Figur wird als Held dargestellt, ist aber eher ein Schurke?

Es könnte ein Action-Held sein, der immer alles plattmacht, Häuser zerstört, Autounfälle verursacht usw. Oder ein Held, dessen Handeln unglaublich schreckliche Konsequenzen nach sich zieht. So oder so, diese Frage kann ein ganz anderes Licht auf die klassische Heldenreise werfen.

107. Welches zufällige Kompliment eines Fremden ist dir noch immer in Erinnerung?

Komplimente, davon gibt es nie genug. Sie kosten nichts und versüßen einem anderen den Tag.

108. Wenn du zurück in die Zeit reisen könntest und eine Erfindung mitbringen könntest, welche würde den Fortschritt der Menschheit am meisten beeinflussen?

Okay, ich weiß, dass diese Frage wie für ein Essay geschaffen klingt. Aber wenn er auf Erfindungen und auf Geschichte steht, ist sie ein wahrer Jackpot. Wenn er allerdings beides nicht mag oder kein kreativer Kopf ist, solltest du sie überspringen.

109. Was ist der Hintergrund deines Handys und/oder Computers?

Diese Frage mag seltsam klingen, aber sie kann unglaublich viel verraten. Und höchstwahrscheinlich hat er gute Gründe für seine Wahl. Was auch immer es ist, selbst wenn es nur irgendein vorinstalliertes Bild ist, wirst du dadurch ein kleines bisschen über ihn erfahren.

110. Was ist dein liebstes Brett- oder Kartenspiel? Welches magst du am wenigsten?

Seinen Favoriten erzählt er dir sicher gerne. Aber das Spiel, das er am wenigsten mag, hält sicher auch eine gute Geschichte versteckt. Vielleicht wurde er darin immer von einem Familienmitglied geschlagen oder es macht einen generell wütend. Ich zum Beispiel hasse “Mensch ärgere dich nicht”, da muss ich mich immer so viel ärgern.

111. Was war das Schlimmste, das du jemals gekostet hast?

Wieder eine Frage, auf die man die Antwort nicht vorhersagen kann. Was auch immer er sagen wird, dahinter steckt bestimmt eine großartige Geschichte. Eine wahrscheinlich widerliche Geschichte, ja, aber hey, die sind meistens eh die lustigsten!

112. Wenn du ein Gespenst wärst, wie würdest du heimsuchen?

Wird er die traditionelle Route wählen und mit Ketten rasseln und stöhnend durch die Wände sausen oder einfach mit Zeug um sich schmeißen? Vielleicht wird er auch etwas verspielter oder schrecklicher. Bei dieser Frage gibt es kaum Grenzen und sie ist super, wenn ihr beide auf Horror steht. Mit ihr könnt ihr auch locker auf ähnliche Themen umschwenken, wie Horror- oder Geistergeschichten im Allgemeinen.

113. Was ist eine Kleinigkeit, die ein Mensch jeden Tag tun kann, die sein Leben signifikant verbessern würde?

Diese Frage ist an und für sich schon gut, eignet sich aber auch prima, um auf ein Gespräch über Gewohnheiten überzuschwenken. Oder ihr sprecht über Selbstoptimierung.

114. Was macht dich besonders und einzigartig?

Diese Frage ist ein bisschen persönlicher. Sie versucht zu verstehen, was er glaubt, das ihn ausmacht oder ihn zumindest von anderen abhebt. Sie könnte aber auch in eine Sackgasse führen, weil eine Menge Leute darüber noch gar nicht nachgedacht haben.

115. Was sind Dinge, für die du Menschen verurteilst, es aber eigentlich nicht solltest?

Es ist schwierig, keine voreiligen Schlüsse über Menschen zu ziehen. Und noch häufiger messen wir sie an Dingen, die kein Maßstab sein sollten. Manchmal tun wir das bewusst, aber viel öfter unbewusst. Ob er wahrheitsgemäß antworten wird oder nicht, ist nicht zu sagen. Dafür muss man sich erst einmal mit seinen Vorurteilen auseinandersetzen.

116. Welches Filmzitat kannst du nicht mehr hören?

Es gibt eine Vielzahl an Zitaten aus Filmen, die immer wieder und wieder und wieder wiederholt werden. Und das, obwohl der Film schon etliche Jahre alt ist. Welches hängt ihm also aus dem Halse?

117. Was wäre der letzte Film, den du vor deinem Tod sehen wollen würdest?

Eine etwas schräge Frage. Du könntest eine interessante Antwort erhalten oder einfach einen überfragten Blick. Wenn er wirklich auf Filme steht, ist diese Frage Gold wert. Ansonsten kann man sie gerne überspringen.

118. Für welche zwei Dinge brennst du am meisten?

Eine tolle Frage, um ein tolles Gespräch zu starten. Was auch immer diese Dinge sind, er könnte wahrscheinlich Stunden darüber reden. Und wenn ihm nichts einfällt, kannst du die Frage auch anders stellen: “Welche Dinge tust du am liebsten?”

119. Was muss man in echt gesehen oder erfahren haben, um es zu schätzen zu wissen?

Eine weitere Frage, deren Ausgang nicht vorherzusagen ist. Welche Richtung auch immer er wählen wird, seine Antwort wird von etwas sehr Wichtigem, vielleicht sogar Charakterformenden handeln.

120. Welches gewöhnliche Gewürz oder welche gewöhnliche Zutat hasst du?

Es ist schräg, aber die meisten haben zumindest eine Zutat oder ein Gewürz, das sie einfach verabscheuen, und würden nichts essen, das damit in Berührung gekommen ist. Für mich wären das diese großen Bohnensprossen. Aber jeder ist verschieden und es ist eine gute Frage, wenn man beispielsweise für das Gegenüber kochen möchte.

121. Welche Berühmtheiten sind wahrscheinlich ziemliche Arschlöcher?

Nicht alle können so tolle Persönlichkeiten sein wie Tom Hanks, Keanu Reeves oder Jennifer Lawrence. Manche Promis müssen einfach Ärsche sein. Wenn euch niemand einfällt, dann googlet einfach nach ein paar, die sich nicht zu benehmen wissen. Trotzdem ist es meistens lustiger, wenn man einfach scharf darüber nachdenkt.

122. Wie handwerklich begabt bist du?

Bei dieser Frage solltest du vorsichtig sein, weil er glauben könnte, dass er nicht Mann genug für dich aussieht. Aber wenn er gut darin ist, Dinge zu reparieren, wird er wahrscheinlich gerne darüber sprechen. Es liegt bei dir herauszufinden, wie er die Frage aufnehmen wird.

123. Was ist das Erste, woran du denkst, wenn du einen Obdachlosen siehst?

Das ist mal eine schwere Frage. Hier kannst du viel darüber erfahren, wie er andere sieht und ob er Mitleid empfindet. Und falls ihr beide nicht dieselben Ansichten teilt, kann dies leicht zu einem Streit führen. Also solltest du hier vorsichtig sein.

124. Was war das lächerlichste Tattoo, das du je gesehen hast?

Meine Güte, da draußen gibt es eine Menge schrecklicher Tattoos. Nachdem ihr über ein paar gesprochen habt, googlet auch. Ihr werdet eine Menge lachen, euch ein wenig fremdschämen und euch teilweise nur wundern, wie man so blöd sein kann.

125. Wenn du ein Schauspieler wärst, in welchen Rollen würdest du wohl glänzen?

Los geht’s, macht ein Typencasting! Oder lass ihn sich selbst einmal Typisieren. Würde er eher der Action-Held, der Komödiant mit Charme oder vielleicht ein Schurke sein? Oder doch bloß eine Randfigur? Es kann sehr viel Spaß machen, sich solche Sache zu überlegen. Und wer wäre nicht schon einmal gerne Schauspieler/in gewesen?

126. Was war die paranormalste Sache, die dir passiert ist?

Ob man an das Paranormale glaubt oder nicht, diese Frage kann ziemlich lustig sein. Denn jeder steht auf gute Geistergeschichten, selbst wenn es am Ende keine Gespenster gegeben hat. Du hast wahrscheinlich auch ein paar unerklärliche Phänomene parat, von denen du erzählen könntest.

127. Welcher Film wäre besser, wenn der Plot umgekehrt ablaufen würde?

Ich liebe diese Frage, weil sie dich über Filme auf eine komplett andere Art nachdenken lässt. Manchmal kann es ein wenig schwierig werden, einen guten Film dafür zu finden. Aber nachdem man ein paar im Kopf rückwärts abgespielt hat, wird es immer lustiger. Vergesst nur nicht, nur die wichtigsten Ereignisse der Geschichte rückwärts abzuspielen und nicht die kleinen Details.

Als kleine Hilfestellung für diese Frage würde ich empfehlen, einfach darüber nachzudenken, was vor zwanzig Jahren noch legal und jetzt illegal ist. So versteht ihr das Wesentliche und euch fallen locker ein paar Beispiele ein, die bald oder vielleicht nicht ganz so bald illegal sind.

129. Worin wärst du gerne der Beste der Welt?

Es könnte alles sein, aber vor allem interessant, womit er daherkommt. Es ist auch spannend zu sehen, wie viel Zeit er ins Überlegen steckt. Manche wissen es sofort, andere brauchen ewig.

130. Was hast du schon oft getan, bist aber noch immer extrem schlecht darin?

Niemand kann in allem gut sein, also gibt es reichlich Dinge, die er schon hunderte Male mit einer Menge Geduld getan hat und es trotzdem noch nicht draufhat. Du hast sicher auch ein paar Beispiele, die du teilen kannst.

131. Für welche Sache bist du viel zu alt, magst sie aber trotzdem noch sehr?

Erwachsenwerden wird überbewertet. Jene, die noch immer ein Kind im Herzen sind, haben den meisten Spaß. Diese Frage ist gut, um ihn ein bisschen besser kennenzulernen, sich einander anzunähern und um Dinge zu teilen, die er bestimmt nicht vielen verrät.

132. Welche Sache war lustig für ein einziges Mal, wirst du aber nie wieder tun?

Wir alle haben Dinge, über die wir glücklich sind, dass wir sie getan haben, aber bestimmt nie wieder tun werden. Oft steckt dahinter auch eine ziemlich gute Geschichte.

133. Wenn du ein Instrument in die Hand nehmen könntest und es sofort perfekt beherrschen würdest, welches würdest du wählen?

Diese Frage ist ein wenig schräg, kann aber ganz lustig sein. Definitiv eine, die ihm noch nie gestellt wurde. Gib ihm Zeit, um nachzudenken, und frag auch, wieso er gerade dieses Instrument gewählt hat.

134. Was ist dein bester einzeiliger Witz?

Wer steht nicht auf gute Witze? Und obwohl diese Einzeiler für gewöhnlich ziemlich ulkig sind, sind sie meist trotzdem lustig. Und wer weiß, vielleicht erhältst du so einen Witz, den du später nutzen kannst.

135. Was war das letzte große Ziel, das du erreicht hast?

Diese Frage ist großartig, um herauszufinden, was er als ein lohnenswertes Ziel empfindet, und kann leicht in ein Gespräch über seine Ziele im Allgemeinen umschwenken. Du könntest sogar herausfinden, wie viel er bereit zu opfern ist, um seine Ziele zu erreichen.

136. Welche Probleme nerven dich, obwohl sie reine First-World-Problems sind?

Sicher, diese Probleme sind nichts Ernstes, aber können trotzdem nerven. Wenn er in einem wohlhabenden Land aufwuchs, hat er bestimmt eine Menge dieser First-World-Problems kennengelernt. Du hast sicher auch ein paar, also wieso bemitleidet ihr euch nicht gegenseitig?

137. Was sammelst du?

Du weißt nie, was ein Mensch gerne sammelt, denn wir alle sammeln alles Mögliche. Ich bin der Ansicht, dass das Sammeln von Dingen Teil der menschlichen Natur ist. Es liebkost einen dieser Urinstinkte.

138. Was war die schlimmste Verletzung, die du je erhalten hast?

Wir haben uns alle schon einmal verletzt. Und hinter jeder Wunde steckt eine Geschichte. Für gewöhnlich ist diese Frage in Ordnung, aber wenn er beispielsweise einmal in eine Autounfall oder Ähnliches verwickelt war, wo jemand gestorben ist, könnte diese Frage ziemlich düster werden. Also Obacht!

139. Würdest du dich freiwillig dafür melden, einen anderen Planeten zu kolonialisieren, wenn das gleichzeitig bedeuten würde, dass du niemals zur Erde zurückkehren könntest?

Viele Leute stehen darauf, Grenzen auszutesten, zu erkunden und zu erforschen und die Limits der menschlichen Erfahrungen zu sprengen. Andere nicht. Das soll nicht verurteilend klingen, aber es ist gut zu wissen, wo auf dem Spektrum er sich einfindet. Vielleicht würde er auf der zweiten oder dritten Welle zur fremden Welt mitreiten? Oder vielleicht ist er hier auf der Erde glücklich.

140. Was wäre der schlimmste Laden, für den man einen 1.000-Euro-Gutschein haben könnte?

Jeder mag Geld. Aber Gutscheine können ziemlich doof sein, wenn sie für ein Geschäft sind, das dir nicht gefällt. Finde heraus, welche Läden er hasst.

141. Wann hat eine fremde Person das letzte Mal deinen Tag gerettet?

Wer steht nicht auf solche Geschichten? Und Fremde, die Fremden helfen, sind ein wunderbares Beispiel dafür, dass Menschen gar nicht so übel sind. Es könnte aber auch einfach etwas Lustiges sein, das diese fremde Person getan hat, das seinen Tag versüßt hat. So oder so, diese Frage ist lustig und schön locker.

142. Welche Sache hat noch niemand herausgefunden oder entdeckt und du verstehst nicht, wieso?

Du solltest ihm hier vielleicht ein wenig Zeit zum Überlegen geben, da man sich nicht häufig über so etwas den Kopf zerbricht. Die meisten Leute werden sofort mit Beispielen kommen, wie ein Heilmittel für eine gewöhnliche Erkältung, aber andere werden vielleicht etwas Interessanteres nennen.

143. Was ist dein kreatives Ventil?

Das ist eine fantastische Frage, um jemanden besser kennenzulernen. Vergewissere dich bloß, dass dieses “kreative Ventil” alles sein kann. Es muss nichts Traditionelles, wie Malerei oder Musizieren, sein. Vielleicht ist es das Spielen eines Spiels, das Reparieren eines Autos, Kochen, Social-Media oder was auch immer.

144. Wann wurden die Dinge das letzte Mal etwas zu real?

Man weiß nie, wie er auf diese Frage antworten wird. Dinge, die ein wenig “zu real” werden, klingt ziemlich subjektiv. Also hängt es sehr davon ab, wie er diese Frage interpretiert. Es könnte eine lustige Diskussion werden oder zumindest eine gute Geschichte.

145. Was idealisieren viele, sollten es aber nicht?

Es könnte ein Trend sein, ein Promi, eine Wertvorstellung oder etwas völlig anderes. Diese Frage kann zu einem tiefgründigen Gespräch über die Gesellschaft führen. Wenn du dich nicht für so etwas interessierst oder glaubst, dass das bei ihm der Fall ist, dann überspringt diese Frage.

146. Wer ist berühmt für sein Talent, sollte es aber nicht sein?

Ähnlich der letzten Frage, aber ein bisschen spezifischer. Hier dreht sich alles um Promis. Und da es von denen eine Menge gibt, wird er leicht eine Antwort darauf finden.

147. Wenn du eine Regel erfinden müsstest, an die sich jeder halten müsste, der das Internet nutzt, welche wäre das?

Eine lustige, hypothetische Frage, die zu unterhaltsamen oder ernsten Antworten führen kann. Denn seien wir uns ehrlich, das Internet ist nicht immer der beste Ort. Es könnte eindeutig ein paar Verbesserungen erhalten.

148. Was war schlimmer, als du dachtest?

Eine weitere Frage, auf die du – abhängig von seiner Erfahrung – eine Menge Antworten erhalten könntest. Es könnte etwas Lustiges, etwas Ernstes, etwas Persönliches oder etwas sein, das der Gesellschaft widerfahren ist.

149. Was willst du schon sehr lange tun, hast es aber noch nicht getan?

Sicher, es könnte eines seines Hauptziele sein, das er schon lange einmal angehen wollte, aber es könnte auch eine Kleinigkeit sein.

150. Was war der größte Verplapperer, von dem du gehört hast oder der dir selbst widerfahren ist?

Manchmal ist das Mundwerk ein wenig zu schnell und das kann desaströs, lustig und/oder peinlich werden. Aber ob man jetzt schaudert oder lacht, ich bin mir sicher, dass es etwas Unterhaltsames für dich sein wird.

151. Bei welcher Aktivität oder welchem Hobby trifft man auf viele boshafte Leute, sodass du das gar nicht ausprobieren möchtest?

Diese Frage könnte ein Schuss in den Ofen sein. Es hängt davon ab, ob er ein Hobby oder eine Aktivität kennt, dem/der primär gemeine Leute nachgehen. Aber wenn er beispielsweise ein Online-Multiplayer-Spiel gespielt hat, ist er bestimmt schon in ein paar solcher Leute gerannt, denn die wenigsten dieser Spiele haben nur nette Spieler.

152. Was ist deine “zu meiner Zeit”-Geschichte?

Das Stereotyp, dass nur alte Leute das sagen, ist längst überholt. Viele junge Leute beginnen ihre Sätze so, besonders bei Spielen oder anderen Medien. Menschen stehen nun einmal darauf, sich an die Tage zu erinnern, als sie aufwuchsen.

153. Wer ist der witzigste Schauspieler oder die witzigste Schauspielerin, die noch immer bei Filmen, Serien oder YouTube-Videos mitspielt?

Wenn du die Person kennst, könnt ihr euch über sie unterhalten. Außerdem lernst du so, auf welche Art von Humor er steht. Wenn du von der Person noch nie gehört hast, hast du ein wenig lustiges Material, das du dir daheim ansehen kannst – insofern das dein Humor ist.

154. Was ist der beste Part deines Tages?

Sicher, so lernst du etwas über die Dinge, die er mag, aber auch über die Kleinigkeiten, die ihm den Tag versüßen und nicht jeder zu schätzen weiß. Du könntest so auch herausfinden, dass du das an deinem Tag auch magst, aber nie wirklich darüber nachgedacht hast.

155. Was ist das schrägste Hobby, von dem du je gehört hast?

Es gibt eine Menge schräger Hobbys. Einige davon sind sogar ziemlich einzigartig.

156. Den Klang welcher Sprache magst du sehr gerne, obwohl du keine Ahnung hast, wie man sie spricht?

Das ist eine weitere gute Frage, weil die Meinungen der Leute hierbei sehr auseinandergehen. Ihr könnt das Gespräch auch auf die wohlklingendsten Akzente ausweiten.

157. Was sind ein paar deiner Lieblingsfilme der einzelnen Genres?

Das ist ein toller Gesprächsstarter, um über Filme zu sprechen, die jeder von euch mag. Ihr könnt auch über die Genres, die ihr mögt, plaudern. Du könntest sogar ein paar gute Filmvorschläge von Genres erhalten, die du normalerweise nicht magst.

158. Was ist deine Definition eines guten Menschen?

Die Antwort darauf kann so tiefgründig oder seicht sein, wie er will. Und jeder wird hier eine etwas andere Sicht haben. Man muss dazu auch sagen, dass PhilosophInnen sich ziemlich lange darüber den Kopf zerbrochen haben und noch immer auf keinen Konsens gekommen sind.

159. Welche Nachrichtenzeile würdest du am liebsten sehen?

Diese Frage kann sehr interessant werden, besonders wenn er ein bisschen nachdenkt. Um es besonders interessant zu machen, schaut, ob ihr beide eine interessante oder schlaue Lösung für eine tolle Überschrift findet.

160. Wenn du vor allem davonlaufen könntest, um irgendwo einen frischen, neuen Start zu haben, würdest du es tun?

Seine Antwort wird Bände sprechen. Ist er glücklich über sein derzeitiges Leben? Wenn er bei dieser Frage mit einem traurigen Blick in die Ferne blickt, wird er wahrscheinlich nicht sehr glücklich sein. Wenn es ihm schwerfällt, sich für eine Antwort zu entscheiden, heißt das wahrscheinlich, dass er ziemlich zufrieden mit den Dingen ist.

161. Wenn man dir 20.000 € geben würde, um eine unglaubliche Party oder Event zu schmeißen, wie würde alles aussehen?

Abhängig von den Zusammentreffen, die er mag, kann diese Frage ganz verschiedene Antworten mit sich bringen. Wird es eine verrückte Party werden oder etwas richtig Nobles? Vielleicht nur die engsten Freunde oder doch gleich die ganze Nachbarschaft?

162. Wann hast du dich das letzte Mal nicht zugehörig gefühlt?

Diese Frage kann sehr interessant oder öde sein, was wieder von seinen Erfahrungen abhängt. Vielleicht war es ein verrückter Trend, dem seine Freunde verfallen waren, und er hatte einfach keinen Bock darauf. Vielleicht war es aber auch etwas in der Schule oder in der Arbeit.

163. Was sind einige Kleinigkeiten, die dich viel glücklicher machen, als sie sollten?

Diese Frage kann wieder in alle möglichen Richtungen gehen, aber das macht sie lustig. Und welche Richtung er auch wählt, am Ende weißt du mehr über ihn!

164. Welche Sache boykottierst du, machst aber keine große Sache daraus?

Ah, der zwanglose Boykott. Vielleicht sind es ethische Gründe oder vielleicht ist es eine reine Abneigung. Was auch immer es ist, ich bin mir sicher, dass dahinter ein guter Grund steckt. Und wer weiß, vielleicht boykottierst du die Sache am Ende auch, nachdem du seine Gründe gehört hast.

165. Welcher Social-Media-Post ist dir richtig hängengeblieben?

Da gibt es wahrscheinlich einige, also muss er nicht nur einen wählen. Aber Obacht! Diese Frage hat das Potential, ein bisschen bedrückend zu werden. Sicher, es gibt auch viel Positives da draußen, aber es könnte ebenso etwas Traumatisches sein.

166. Welcher gewöhnliche Ratschlag oder welche 08/15-Weisheit macht eigentlich wenig Sinn?

Viele Dinge können tiefgründig klingen, sind es bei genauerer Betrachtung aber nicht. Beispielsweise: “Um jemanden zu verstehen, muss man in seinen Schuhen gehen.” Sicher, die Bedeutung dahinter ist solide, aber die grundsätzliche Frage klingt mehr nach Schuh-Diebstahl und ist im Allgemeinen eher unhygienisch.

167. Wenn du in einem Alter für immer feststecken würdest, welches würdest du wählen?

Wenn er etwas jünger ist, wird diese Frage vielleicht nicht ganz fruchten. Ich meine, du kannst nur schwer eine Entscheidung darüber treffen, welches Alter dir am besten gefallen hat, wenn du nicht wirklich alt bist.

168. Was ist ein Beispiel für ein modernes Meisterwerk?

Es muss keine hohe Kunst sein, könnte also genauso gut eine Serie, ein Film, Bücher, Spiele oder was auch immer sein. Es ist eine gute Frage, um herauszufinden, worauf er so richtig steht.

169. Welche nutzlose Information hast du bei dir behalten und wirst sie wohl nie vergessen?

Wir alle wissen etwas völlig Triviales, das einfach hängengeblieben ist, obwohl wir keinen Nutzen dafür haben. Es kann interessant sein zu hören, welche verrückten Dinge andere Menschen sich merken. Wenn diese Frage sonst nichts ist, dann zumindest gut für einen Lacher.

170. Welches Zitat ist bei dir hängengeblieben?

Es muss kein Zitat sein, nachdem er sein Leben ausrichtet, einfach nur eines, das er genossen hat. Es könnte ein Credo sein, dem er versucht zu folgen, muss es aber nicht.

171. Was war das Verrückteste oder Schrägste, das du beim Autofahren gesehen hast?

Diese Frage hängt natürlich davon ab, ob er mit dem Auto fährt. Wenn er keines hat oder an einem Ort lebt, wo man für gewöhnlich eher mit den Öffis unterwegs ist, sollte man diese Frage vielleicht überspringen. Aber wenn er fährt, kann diese Frage coole Geschichten offenbaren.

172. Was wäre das wohl schrecklichste Tier, das einen essen könnte?

Makaber? Ja. Aber es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass er diese Frage je gehört hat oder auch nur ansatzweise darüber nachgedacht hat. Also gib ihm etwas Zeit, um über eine kreative Antwort nachzudenken.

173. Auf einer Skala von Existenzkrise bis hin zum Leben des Traums, wie gut läuft dein Leben?

Eine lustige, unbeschwerte Art zu fragen, wie es ihm geht, und auch ein Weg für ihn, ehrlich zu antworten. Denn sollte er eine schwere Zeit durchleben, kann diese Frage ein gutes Ventil für ihn darstellen, um sich ein wenig zu erleichtern.

174. Wenn man von Religion und Politik absieht, welche Themen führen in den Kreisen, in denen du verkehrst, zu den hitzigsten Debatten?

Hier könnte wieder alles Mögliche die Antwort sein: Sport, ein Spiel oder etwas völlig anderes. Aber was er auch sagen wird, es zeigt dir, was er und seine Freunde, Familie oder Bekannten regelmäßig besprechen und wo seine Leidenschaften liegt.

175. Wenn du der ganzen Welt für zehn Sekunden ein Bild zeigen könntest, auf dem aber kein Text steht, welches Bild würdest du wählen?

Eine weitere Frage, die etwas Kreativität zum Beantworten benötigt. Es kann lustig werden, besonders wenn er sich Zeit nimmt. Wird er etwas wählen, um der Menschheit zu helfen? Zeigt er ihr einen Witz? Oder etwas, wovon er profitieren würde? Finde es mit dieser Frage heraus!

176. Was sieht aus, als würde es köstlich schmecken, tut es aber nicht?

Ihr könnt diese Frage gerne auf Essbares eingrenzen. Aber wenn ihr wollt, könnt ihr dieselbe Frage auch mit nicht-essbaren Gegenständen behandeln.

177. Wenn es Olympische Spiele für gewöhnliche Leute gäbe, welche Ereignisse gäbe es dann?

Diese Frage kann richtig lustig werden, sobald man ein paar Dinge auflistet und in die Details eintaucht, wie diese Events ablaufen würden und was die Regeln wären.

178. Wie wäre dein exaktes Gegenteil?

Du kannst eine Menge über Leute lernen, wenn du ihnen diese Frage stellst. Denn selbst wenn sie davor zurückscheuen, dir ihr Innerstes zu offenbaren, werden sie dir gerne zeigen, wie ihr Gegenteil aussehen würde. Diese Frage ist auch großartig, um sie sich selbst zu stellen. Vielleicht kennst du dich danach besser?

179. Würdest du ganz alleine in ein fremdes Land reisen?

Sollte diese Frage etwas zu langweilig klingen, kannst du sie auch etwas aufpeppen, indem du sie anders stellst: “In welche Länder würdest du NICHT alleine reisen?”

180. Wenn Staaten Beziehungen führen könnten, wer wäre mit wem zusammen?

Diese Frage ist wahrscheinlich am geeignetsten für Leser aus den USA, aber kann auch überall sonst auf der Welt ganz witzig werden. Überspringt sie sonst. Allerdings könnte man auch nach Städten und nicht nach Staaten fragen, wenn du glaubst, dass das besser funktioniert.

181. Was ist etwas, das in deiner Kultur total normal ist, das aber, wenn du es einer Person, die damit nicht vertraut ist, erzählen würdest, total verrückt oder wie eine schlechte Idee klingen würde?

Manchmal vergessen wir, dass Dinge, die für uns normal sind, in anderen Kulturen ziemlich bizarr wirken können. Haltet euch und eurer Kultur also einen Spiegel vor. Diese Aufgabe kann extrem lustig sein, aber auch zum Nachdenken anregen. Wie oft betrachtet man seine Kultur auch von außen.

182. Was würdest du jemandem empfehlen, der einen freien Tag hätte, aber nicht wüsste, was er anstellen sollte?

Sicher, wenn du ihn das fragst, was er an einem freien Tag tun würde, hätte er sofort eine Antwort. Aber so gestellt, finde ich diese Frage amüsanter. Vielleicht findet er, dass man einen freien Tag zum Entspannen verwenden sollte, oder vielleicht, um Dinge zu erledigen oder sich selbst zu verbessern.

183. Wie stellst du dir die Leben von Superreichen vor?

Nicht unbedingt die CEOs oder Investoren, sondern mehr diese Mitglieder ultra-reicher Familien. Diejenigen, die reich aufwachsen und gar nichts anderes kennen. Vielleicht sind ihre Leben wie die von gewöhnlichen Leuten, nur mit netteren Sachen. Allerdings bezweifle ich das.

184. Was war die größte Szene, die in deiner Gegenwart in der Öffentlichkeit gemacht wurde?

Wer steht nicht auf dramatische Spektakel in der Öffentlichkeit? Es gibt Gründe, warum wir solche Leute immer anstarren: Menschen können einer guten Show einfach nicht widerstehen. Bereite dich auf eine großartige Geschichte vor!

185. Auf welche fiktive Figur stehst oder standest du?

Vielleicht ist es jemand aus einem Buch, einer animierten Serie, einem Comic oder was auch immer. Nehmt Abstand von realen Personen wie Schauspielern, weil hier soll es nur um die fiktiven Charaktere gehen.

186. Was ist deine Podcast-Empfehlung?

Diese Frage hängt davon ab, ob ihr Podcasts hört oder nicht. Wenn keiner von euch das tut, ist diese Frage obsolet. Wenn nur einer von euch hin und wieder welche hört, kann man sie ruhig ausprobieren.

187. Was passiert öfter, als dir lieb ist?

Das Leben kann nicht immer ein Bett mit Rosenblüten sein. Und wenn es eines wäre, mit wem würdest du darin liegen? Stell ihm diese Frage, um herauszufinden, was ihn nervt. Jeder beschwert sich gerne ab und an.

188. Welche genetische Veränderung hättest du am liebsten?

Tobt euch aus, alles ist erlaubt! Will er einen Affenschwanz? Zack, Affenschwanz. Flügel? Bumm, Flügel. Sie müssten aber riesig sein, wenn er sie auch nutzen möchte. Es ist schon lustig, über die verschiedenen Möglichkeiten nachzudenken und typischerweise auch ziemlich interessant, wenn man über die Konsequenzen für das tägliche Leben nachdenkt.

189. Welche Sache hast du ziemlich geliebt, aber sie hat sich nie richtig durchgesetzt oder wurde beendet, bevor sie richtig erblühen konnte?

Es wird wahrscheinlich eine Fernsehserie sein, könnte aber auch eine Buchreihe oder ein Spiel sein. Was auch immer es ist, er wird wahrscheinlich schöne Erinnerungen mit dir teilen können.

190. Wer sollte dich in einem Film über dein Leben spielen?

Eine tolle Frage, wenn er auf Filme steht. Wenn er wenige Schauspieler kennt, eher nicht so. Solltest du diese Frage stellen, sag ihm aber auch, dass der Schauspieler nicht unbedingt wie er aussehen muss.

191. Was wäre das absolut beste Haustier, das man haben könnte?

Für diese Frage nehmen wir einfach einmal an, dass man jedes Tier domestizieren könnte. Dann gäbe es einen Haufen an lustigen Haustieren, aus denen man wählen könnte. Frag ihn auch nach dem Namen, den er dem Tier geben würde.

192. Welchen Ratschlag sollte sich jeder zu Herzen nehmen?

Eine weitere Frage, die offenbart, wie er die Welt sieht und was er für wichtig hält. Hier kann er über die Fehler einiger Leute sprechen und wie man diese Probleme lösen könnte.

193. Welche Sache hast du diese Woche gelernt?

Es muss ja nichts Großes sein; irgendetwas reicht. Ihm fällt vielleicht spontan nichts einfallen. Wenn dem so ist, kann man den Zeitrahmen der Frage auch auf einen Monat oder ein Jahr erweitern.

194. Was war die dümmste Regel, der du Folge leisten musstest?

Es ist wahrscheinlich unmöglich, eine Regel aufzustellen, die alle möglichen Fälle abdeckt. Also muss es ein paar geben, die für sein tägliches Leben einfach keinen Sinn ergaben. Einige Regeln sind einfach nur kontraproduktiv. Jetzt kannst du von einigen hören, die ihn am meisten genervt haben.

195. Was war das absurdeste Ding, das Teil der Realität wurde?

Es gibt gute Gründe dafür, warum einige Menschen glauben, dass wir in einer Simulation wie in Matrix leben. Die Welt ist ziemlich verrückt. Welche Dinge findet er einfach unglaublich absurd und versteht nicht, wie sie es in unser tägliches Leben geschafft haben.

196. Glaubst du, dass deine Kindheit besser oder schlechter war als die derjenigen, die an einem ähnlichen Ort und in einer ähnlichen Zeit aufgewachsen sind?

Das ist eine weitere Frage, die einer Landmine gleichkommen kann. Oft weiß man im Vorhinein nicht, wie die Kindheit von jemanden war. Wenn seine glücklich war, wird diese Frage wohl sehr gemütlich bleiben. Ansonsten kann sie ein wenig tiefschürfend werden. Daran ist natürlich nichts Falsches, man muss nur die rechte Zeit und den rechten Ort für so etwas finden.

197. Was ist einer deiner häufigsten Gedanken gleich nach dem Aufwachen?

Hier gibt es unzählige Antwortmöglichkeiten. Es kann sehr amüsant sein zu hören, was den Leuten so als Erstes durch den Kopf geht.

198. Wenn es eine Krankheit gäbe, die deinen Namen tragen würde, welche Symptome hätte ein Erkrankter?

Eine weitere kreative, wenn auch irre Frage. Habt Spaß damit und nehmt sie nicht zu ernst. Ihr könntet auch über Behandlungsmöglichkeiten und Heilmittel sprechen.

199. Welche Kleinigkeit bereust du?

Man muss nicht nur seelenzermürbendes Bedauern verspüren. Oft bereut man, dass man im Restaurant Salat anstelle von Suppe gewählt hat. Hier geht es also um die Reue, die eigentlich unwichtig ist, man sich aber trotzdem lieber für etwas anderes entschieden hätte.

200. Welche eine Sache hast du in deinem Leben getan, die am allerwichtigsten ist?

Die letzte Frage muss natürlich etwas Großes sein. Finde heraus, was er glaubt, dass seine schillerndste, glorreichste Tat ist.

✍️  13. Juli, 2020

🔥 Gerade sehr beliebt

Unterhaltsame Gesprächsstarter



Gesprächsstarter & Eisbrecher

Egal, ob du auf einer Party mit jemandem sprichst, den du gerade kennengelernt hast, oder Zeit mit Freunden verbringst, die du seit einiger Zeit nicht mehr gesehen hast. Manchmal kann es schwierig sein, einen guten Gesprächsstoff zu finden, der nicht nur langweiliger Smalltalk ist. Wenn du eine Diskussion mit jemandem beginnst, möchtest du natürlich, dass diese interessant, aufschlussreich und unterhaltsam ist.

Gesprächsstarter

Gesprächsstarter & Eisbrecher

Das PsyCat Games Magazin zum Thema Gesprächsstarter und Eisbrecher widmet sich den besten Fragen, um ein großartiges und interessantes Gespräch für Frauen und Männer zu führen. Du kannst diese Fragen auch für dein erstes Date oder sogar für ein Wiedersehen mit deinen Freunden auf einer Party verwenden.