Die Pärchen-App
Spielen
PumPum Die Pärchen-App Spielen

📖  Inhalt:

Sich beim ersten Date zu küssen, ist eine alte Tradition. Aber heißt das, dass du es tun solltest? Nun, das kommt darauf an.

Wenn du wissen willst, ob jemand an einer intimeren Beziehung mit dir interessiert ist, ist ein Kuss oft der einfachste Weg, um es herauszufinden. Ein leidenschaftlicher Kuss bedeutet in der Regel, dass beide Parteien sich zueinander hingezogen fühlen und diese Gefühle weiter erkunden wollen.

Aber nicht jeder hat die gleiche Einstellung zum Küssen beim ersten Date. Manche Menschen warten lieber, bis sie jemanden besser kennen, bevor sie sich körperlich näher kommen. Andere fühlen sich vielleicht unwohl bei dem Gedanken, jemanden zu küssen, den sie gerade erst kennengelernt haben.

Quiz:
Welche Disney-Figur ist dein Seelenverwandter?
Disney hat unsere Ansprüche irgendwie erhöht, indem sie uns so liebevolle Charaktere gegeben haben. Finde mit unserem Quiz heraus, welche Disney-Figur dein Seelenverwandter ist!
Quiz starten

Lies weiter, um herauszufinden, ob du jemanden beim ersten Date küssen solltest und wie du die richtige Entscheidung für dich triffst.

👉 Bist du auf der Suche nach praktischen Tipps für dein nächstes Date? Schau dir unsere 200 tolle Date-Ideen und unsere gute Ideen für das erste Date! an!

Solltest du ihn/sie beim ersten Date küssen?

Auf diese Frage gibt es nicht die eine richtige Antwort. Sie hängt von deinen persönlichen Vorlieben und der Situation ab, in der du dich befindest.

Dennoch gibt es ein paar Dinge die dir helfen können, deine Entscheidung zu treffen.

Der erste Punkt ist, dass ein Kuss beim ersten Date eine gute Möglichkeit ist, um herauszufinden, ob jemand an dir interessiert ist. Wenn die Person auf dich steht, wird sie dich wahrscheinlich auch küssen wollen. Wenn die Person jedoch zögert oder ausweicht, ist das ein Zeichen dafür, dass sie noch nicht bereit für einen Kuss ist. In diesem Fall solltest du mit dem Küssen warten, bis du sie besser kennst.

Manche Menschen glauben auch, dass ein Kuss beim ersten Date ein Mittel ist, um ein zweites Date zu “besiegeln”. Mit anderen Worten: Wenn du sichergehen willst, dass es ein zweites Date gibt, solltest du es wagen, die Person zum Abschied küssen. Andere wiederum sind der Meinung, dass ein Kuss beim ersten Date viel zu früh ist und ziehen es vor, noch ein paar Dates abzuwarten, bevor es zur Sache geht.

Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, ob du jemanden beim ersten Date küssen sollst, frage dich, wie wohl du dich bei dem Gedanken fühlst. Wenn du dich nervös oder ängstlich fühlst, ist es vielleicht besser, zu warten. Wenn du dich aber aufgeregt und gespannt fühlst, solltest du es wagen!

Unterm Strich gibt es keine richtige oder falsche Antwort, wenn es darum geht, sich beim ersten Date zu küssen. Letztendlich liegt es an dir, zu entscheiden, was sich für dich am besten anfühlt.

N e w !
Drawly | Multiplayer Drawing & Guessing Game
Spielen

Meistens sagt dir dein Bauchgefühl, was du tun sollst. Wenn du also den Drang verspürst, jemanden zu küssen, dann tu es! Die Chancen stehen gut, dass es deinem Gegenüber genauso geht.

Ist es der richtige Zeitpunkt?

Wie kannst du wissen, ob du und dein Gegenüber bereit seid für euren ersten Kuss? Es gibt keine allgemeingültige “Regel” für das Küssen, aber manche Menschen sind beim ersten Date schnell bereit, sich zu küssen. Beachte diese fünf Anzeichen dafür, dass es Zeit für einen Kuss ist:

1. Intime Berührungen

Das können Umarmungen zum Abschied, kleine Küsse auf die Wange oder Händchenhalten sein. Wenn deine Verabredung körperlich zärtlich zu dir ist, möchte sie dich wahrscheinlich auch küssen!

2. Ihr redet über eure gemeinsame Zukunft

Wenn ihr beide Pläne für das nächste Wochenende oder sogar den nächsten Monat macht, zeigt das, dass ihr beide an einer Beziehung interessiert seid. Das ist ein gutes Zeichen dafür, dass ein Kuss beim ersten Date angebracht ist.

🤓 Empfohlener Artikel: 250+ Fragen an Jungs: So lernst du ihn besser kennen

3. Es fühlt sich an, als wärt ihr bereits zusammen

Wenn sich euer Date wie ein zweites oder drittes Date anfühlt, ist es wahrscheinlich in Ordnung, sich zu küssen. Wenn ihr euch beide wohl fühlt und die Chemie zwischen euch stimmt, dann ist das ein gutes Zeichen!

4. Du kannst erkennen, dass sie dich auch küssen wollen

Es gibt ein paar verräterische Anzeichen dafür, dass jemand dich küssen will. Er oder sie könnte sich beispielsweise näher zu dir lehnen, dein Gesicht oder dein Haar berühren oder dir tief in die Augen schauen. Wenn du eines dieser Zeichen siehst, ist es wahrscheinlich, dass die Person dich auch küssen möchte!

5. Du spürst sofort den Funken zwischen dir und ihm/ihr

Wenn du eine starke Verbindung zu jemandem hast, spürst du das sofort. Vielleicht spürst du Schmetterlinge im Bauch oder du kannst die Hände nicht von ihm oder ihr lassen. Wenn es bei dir sofort funkt, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, die Person beim ersten Date zu küssen!

Wir alle haben unterschiedliche Vorlieben, wann wir jemanden küssen wollen. Manche warten, bis sie ein paar Dates hinter sich haben, bevor sie überhaupt daran denken, sich zu küssen.

📖 Empfohlener Artikel: 70 Gesprächsstarter & Gesprächsstoff für Paare


Tipps für den perfekten Kuss

Finde heraus, wie du deinen ersten Kuss unvergesslich machen kannst. Hier sind ein paar Tipps, die dir helfen können:

1. Geh es langsam an

Einer der größten Fehler, den Leute machen, ist, zu schnell loszuküssen. Das kann abschreckend wirken und deinem Date das Gefühl geben, dass es angegriffen wird! Versuche stattdessen, dich langsam heranzuwagen und ihm/ihr die Chance zu geben, dir auf halbem Weg entgegenzukommen.

2. Gib ihnen genügend Freiraum

Wenn du jemandem nahe stehst, kann es verlockend sein, in seinen persönlichen Raum einzudringen. Es ist jedoch wichtig, ihm/ihr etwas Raum zu geben und ihn/sie zu dir kommen zu lassen. So fühlt sich der Kuss natürlicher und weniger gezwungen an.

3. Streng dich nicht zu sehr an

Ein Kuss sollte etwas Natürliches und Müheloses sein, also überanstrenge dich nicht! Wenn du zu viel darüber nachdenkst, merkt dein Date das und der Kuss wird unangenehm werden. Entspann dich einfach und lass dich fallen!

4. Hab Spaß dabei!

Ein Kuss soll bei euch beiden ein Gefühl der Vorfreude auf das, was als Nächstes kommt, auslösen… Wenn eine Person zögert oder sich unter Druck gesetzt fühlt, kann das ganze Erlebnis ein Flop werden. Versuche stattdessen, Spaß dabei zu haben und den Moment zu genießen! Wenn du keinen Spaß hast, ist das ein Zeichen dafür, dass du noch nicht bereit bist.

✅ Wie man ein Gespräch beginnt
Empfohlener Artikel: Wie man ein Gespräch beginnt

Küssen beim ersten Date kann nervenaufreibend sein, muss es aber nicht. Entspann dich, lass dich darauf ein und genieße den Moment! Wenn du diese Tipps befolgst, wirst du einen tollen ersten Kuss erleben, den dein Date nie vergessen wird.

Was du tun kannst, wenn du jemanden beim ersten Date nicht küssen magst?

Was tue ich, wenn ich die Person (noch) nicht küssen will?

Es ist normal, dass du zögerst, mit jemandem intim zu werden. Wenn du dich beim ersten Date nicht küssen willst, solltest du deine Gefühle deutlich machen. Auf diese Weise wird dein Date nicht enttäuscht sein, wenn es auf einen Kuss gehofft hat.

Du kannst auch eine Alternative anbieten, wie eine Umarmung oder ein “High Five”. Auf diese Weise kannst du deine Zuneigung zeigen, ohne zu weit zu gehen.

Intimität schaffen ohne zu küssen:

1. Umarmung: Mit einer Umarmung kannst du nichts falsch machen. Sie ist freundlich und kann zu jedem Zeitpunkt des Dates gemacht werden. Sie schafft eine Bindung und zeigt, dass mit der Zeit mehr daraus werden könnte.

2. Blickkontakt: Augenkontakt kann eine Menge Intimität zeigen. Man erkennt, ob jemand an einem interessiert ist oder nicht. Aber sei dir bewusst, dass zu viel Augenkontakt dich unheimlich erscheinen lassen kann.

3. Berühren: Berührungen sind eine weitere Möglichkeit, Intimität zu schaffen, ohne zu küssen. Aber wie beim Blickkontakt können zu viele und zu lange Berührungen auch hier unheimlich wirken. Eine gute Faustregel ist die “Zwei-Sekunden-Berührung”. Das bedeutet, dass du jemanden nicht länger als zwei Sekunden am Stück berührst.

📖 Empfohlener Artikel: 200+ Großartige Fragen, die man einem Mann stellen kann

4. Komplimente: Komplimente sind eine gute Möglichkeit, Interesse an einer Person zu zeigen. Sie geben der Person ein gutes Gefühl und zeigen, dass du dich zu ihr hingezogen fühlst. Achte nur darauf, dass deine Komplimente authentisch und spezifisch sind.

Bei der ersten Verabredung geht es darum, sich besser kennenzulernen. Wenn sich beide Parteien genug mögen, besteht vielleicht die Chance, dass zwischen euch mehr als nur Freundschaft entsteht.

Warum ist Küssen wichtig?

Mit einem Kuss zeigst du einer Person, dass sie dir wichtig ist und du ihr nahe sein möchtest. Es ist auch eine Möglichkeit, deine Gefühle ohne Worte auszudrücken. Ein Kuss kann ein Zeichen für Glück, Liebe, Leidenschaft oder Sehnsucht sein.

Wenn du von jemandem getrennt warst, möchtest du ihn oder sie als Erstes umarmen und küssen. Denn Küssen ist eine Art, jemandem ganz nah zu sein, und es fühlt sich einfach gut an.

Küssen hat auch einige positive Auswirkungen auf die Gesundheit! Es kann dein Immunsystem stärken, deinen Blutdruck senken und den Serotoninspiegel (ein Glückshormon) erhöhen. Also gib deinem/deiner Partner/in unbedingt einen dicken, feuchten Schmatzer!

5 Gründe, warum Küssen in einer Beziehung wichtig ist

  1. Küssen hilft, Vertrauen und Nähe aufzubauen
  2. Küssen kann helfen, romantische Gefühle zu verstärken und das sexuelle Verlangen zu steigern
  3. Küssen setzt Hormone frei, die das Gehirn stimulieren und Glücksgefühle fördern
  4. Küssen kann Stress reduzieren
  5. Küssen bewirkt eine Oxytocin-Ausschüttung, die Gefühle von Nähe und Bindung fördert

Bonus: Fakten über Küssen

Hast du dich jemals gefragt, wann es in den verschiedenen Kulturen der Welt angemessen ist, jemanden zu küssen?

👉 Empfohlener Artikel: Was schreiben nach dem ersten Date?

In einigen Kulturen ist das Küssen eine Art, Zuneigung und Respekt zu zeigen. In anderen ist es eine höchst sexuelle Geste. In Bangladesch werden Küsse zwischen Familienmitgliedern mit wenig bis gar keiner Erwartung oder einem Gefühl von Romantik vollzogen. In Japan wird Küssen in der Öffentlichkeit normalerweise als obszön und illegal betrachtet. Japanischen Jugendlichen wurde gesagt, dass sie dafür aus der Schule geworfen werden können.

In den Vereinigten Staaten gibt es “kulturelle Richtlinien” darüber, was du tun solltest, wenn du eine Person küssen willst, die kein enger Freund oder Familienmitglied ist. Erstens musst du die Person um Erlaubnis bitten, bevor du ihn/sie küsst. Zweitens müssen beide mit dem Kuss einverstanden sein.

Egal, wie sehr du in deine Verabredung verliebt bist, wenn sie nicht an einem Kuss interessiert ist, ist das zu respektieren. Wichtig ist, dass ihr beide auf derselben Seite steht und euch einig seid, was als Nächstes passiert, damit es später keine Verwirrung oder verletzten Gefühle gibt. Wenn wir “küssen” sagen, meinen wir auch nicht nur ein kurzes Knutschen - ein tiefer Kuss kann die Dinge wirklich in Gang bringen und zwei Menschen näher zusammenbringen! Wenn das nach etwas klingt, das du gerne tun würdest, du aber nicht sicher bist, wie oder wann du den Schritt wagen sollst, dann erinnere dich an die Tipps in diesem Artikel.

Empfohlener Artikel: Eisbrecher Fragen für die Arbeit

Gesprächsstarter

Egal, ob du auf einer Party mit jemandem sprichst, den du gerade kennengelernt hast, oder Zeit mit Freunden verbringst, die du seit einiger Zeit nicht mehr gesehen hast. Manchmal kann es schwierig sein, einen guten Gesprächsstoff zu finden, der nicht nur langweiliger Smalltalk ist. Wenn du eine Diskussion mit jemandem beginnst, möchtest du natürlich, dass diese interessant, aufschlussreich und unterhaltsam ist.